Smartphone-Halterung

Fragen, Anregungen, Tipps - was einem so zur Bonnie, Thrux und Scrambler einfällt.
Benutzeravatar
Stollentrolli
Beiträge: 11
Registriert: 14. Aug 2017, 10:46
Motorrad: T100 (2017)

Smartphone-Halterung

Beitragvon Stollentrolli » 8. Okt 2017, 18:52

Hallo Leute, sagt:
Welche Smartphone-Halterung könnt Ihr empfehlen? Etwas von Louis? Oder besser die Original-Halterung von Triumph? Oder was gibt es noch so schönes auf dem Markt?

Backtobike
Beiträge: 568
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Backtobike » 8. Okt 2017, 20:37

"Schönes" gibt es in dem Bereich gar nicht. Wenn man das Smartphone irgendwo am Lenker befestigen möchte oder mit RAM Mount an der Lenkerklemme, dann erreicht man damit bestenfalls eine praktikable Lösung, scheiße aussehen tut es immer. Ich habe einen ganz kleinen Magnettankrucksack mit "Kartentasche" an der Oberseite. Da kommt das iPhone rein und gut is. Da ist das iPhone wettergeschützt, kann ich die Routenführung sehen, die Ansagen werden per Bluetooth auf den Avantree Apico Knopf übertragen, den ich im Ohr habe...

Gruß, Heinz

Be-rnd
Beiträge: 43
Registriert: 7. Sep 2016, 08:02
Motorrad: Triumph Thruxton 900
Wohnort: Homburg

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Be-rnd » 8. Okt 2017, 20:52

Empfehlen kann ich die RAM-Mounts X-Grip Klemme mit entsprechender Halterung am Lenker. Definitiv nicht schön - aber die RAM Mount ist recht universell (GoPro usw.) und stört nicht auch wenn man sie dran lässt.

Diese geschlossenen (wasserdichten) Halterungen mit Displayfenster sind für mich nix. Mal schnell ranfahren und ne Tanke suchen geht da nur mit viel Gefummel. Daher lieber offen und hoffen dass es nicht regnet (wobei moderne Mobiltelefone auch ma ein wenig Spritzwasser ab können).

...oder eben Jackentasche mit Bluetooth-Knopf im Ohr.

Gruß
Bernd

Monkey101
Beiträge: 20
Registriert: 16. Sep 2017, 17:28
Motorrad: Thruxton 900 EFI

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Monkey101 » 9. Okt 2017, 13:07

schreib die Ettapen mit Edding auf den Tank.... :king:

Monkey101
Beiträge: 20
Registriert: 16. Sep 2017, 17:28
Motorrad: Thruxton 900 EFI

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Monkey101 » 9. Okt 2017, 13:07

ups...grober Rechtschreibfehler....Etappen

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 898
Registriert: 19. Mär 2009, 10:03
Motorrad: Bonneville Black '07
Wohnort: K-R in S-H
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Heiner » 9. Okt 2017, 16:11

Ich benutze bei Bedarf eine einfache Fahrradhalterung:

https://www.amazon.de/gp/product/B01D35 ... UTF8&psc=1

Ist günstig, hält auch bei Regen längere Zeit dicht, hat aber die von Bernd beschriebenen Nachteile.

Bertram
Beiträge: 133
Registriert: 1. Dez 2013, 14:31
Motorrad: Bonneville2001
Wohnort: Wels

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Bertram » 9. Okt 2017, 19:34

Hab das SP Connect Smartphone Case mit der Alu Bike Mount, das kostet ein bisserl, funktioniert aber toll! :+top:

Grüße, Bertram

Bezet
Beiträge: 24
Registriert: 1. Sep 2017, 19:30
Motorrad: Thruxton 1200 R Silver Ice 2017

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon Bezet » 11. Okt 2017, 11:59

Ich habe das Befestigungsproblem gelöst, indem ich mir vom FTH für einen Beitrag in die Kaffeekasse die Abdeckkappe aufbohren lies, um den RAM-Mount zu montieren.

Stört das Design nicht wirklich, da der schwarze Kopf eher unauffällig ist.

Mit montiertem Navi wird man sowieso von der Style-Polizei verhaftet... :wink:

Bild

sauerkraut
Beiträge: 7
Registriert: 11. Okt 2017, 07:08
Motorrad: Triumph Scrambler EFI, Harley Superlow, Yamaha SR500CR

Re: Smartphone-Halterung

Beitragvon sauerkraut » 11. Okt 2017, 12:34



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste