"falscher" FEHLER !

Benzin und sonstiges reden ...
Benutzeravatar
Moppedfritze
Beiträge: 279
Registriert: 20. Jul 2014, 16:51
Motorrad: Bonneville T 100
Wohnort: Lampertheim

"falscher" FEHLER !

Beitragvon Moppedfritze » 10. Jun 2017, 16:40

Tach'chen auch!
Meine Bonnie hatte ich ja im letzten Jahr verkauft weil ich es (meinen fortgeschritt'nem Alter entsprechend) etwas ruhiger
angehen lassen wollte.Nun....siehe oben!Die Shadow konnte mich auf Dauer auch nicht "glücklich" machen,ein Foristi hatte
es mir sogar damals schon prophezeit!!
Hab es dann mal mit nem Dreirad probiert,aber die Kanadier sind nicht nur sauteuer sondern auch meilenweit von der
asiatischen Fertigungs-Qualität entfernt.Den Rotax-Motor lassen wir jetzt mal außen vor!!!Und am Stau mal schnell vorbeihuschen
wie mit dem Mopped???? Pustekuchen!!!!

Bild

Dann wollte ich eine Honda nc 750 X (wg.längeren Federweg) testen.Beim Händler auf dem Mopped Platz genommen,
das viele Plastikgeraffel vor mir gesehen(also z.B.Tank wo do gar kein Tank ist),abgestiegen und fluchtartig
das Gelände verlassen.
So wie das im Moment aussieht kommt wohl nur wieder eine Bonnie in Frage.
Im Netz hatte ich vor einiger Zeit schon jemand angeschrieben,aber noch keine Antwort erhalten.Scheinbar kann er
sich doch nicht trennen.Irgendwie kann ich das auch verstehen. :-)
Schaun mer ma!

In diesem Sinne........ :wink+:
der Moppedfritze

Benutzeravatar
Spirit
Beiträge: 316
Registriert: 29. Jul 2015, 11:48

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Spirit » 10. Jun 2017, 19:05

Hihi, so ähnlich ging es mir auch.
Probefahrt mit NC750 gemacht, abgestellt. Geht gar nicht. Auf die andere Straßenseite zu Triumph marschiert. "Fahren Sie doch mal die Bonneville." Na ja, kost ja nix. Und nach 200 Metern war klar: die isses. :+top:
Bis heute nicht bereut. Die Handlichkeit, die Vielseitigkeit, der Charakter. Einfach genial.
Und übrigens, mit der Bonni kann man auch gemütlich.... :wink:
Gruß Rainer

cooper2209
Beiträge: 1
Registriert: 26. Apr 2017, 20:27
Motorrad: Triumph Bonneville T 100 "Spirit" Bj. 2015, EFI Luft-Öl-gekühlt

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon cooper2209 » 10. Jun 2017, 19:10

Moin,
kauf Dir ne Bonnie und gut iss.....dafür ist man nie zu alt. Ich bin auch zwischendurch mal die NC750 gefahren. Dachte mir, ne neue Honda für das Geld, auch Twin und soll ja angeblich auf Drehmoment ausgelegt sein.....also mal von dem Platikgeraffel abgesehen, irgendwie sch.... Fahrwerk und sowas von langweilig! Da bin ich doch froh, dass ich ne Bonnie hab und mich schon im Stand an ihrem Anblick erfreuen kann.
Rinjehaun
Coop :wink+:

Benutzeravatar
Alser
Beiträge: 895
Registriert: 24. Jun 2011, 17:58
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2004 | Simson Schwalbe KR51/2E, Bj. 1981 | Honda SLR, Bj. 1996
Wohnort: 55232 Alzey
Kontaktdaten:

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Alser » 10. Jun 2017, 20:11

Servus Moppedfritze!

Wie heißt es so schön: "Alter schützt vor Torheit nicht."
Aber jetzt, wo du deinen Fehler erkannt hast, kann alles wieder gut werden... :mrgreen:

Ich - an deiner Stelle - würde mir überlegen, auf eine Scrambler zu gehen. Am besten sogar die Neue. (Ja, tatsächlich, trotz Wasserkühlung und elektronischem Teufelszeug, höre ich mich das sagen. Hätte ich vor kurzem noch nicht mal zu denken gewagt... :oops: ).
Mein Gedanke wäre dabei: Mit weniger "Drehzahlstress" gepflegt angasen und dabei noch ein ABS haben, dass dir in einer kritischen Situation hilft. Bist ja noch ein Stückchen älter als ich, gelle!? (Um genau zu sein, so alt wie mein Vadder!)
Und wenn du Veränderungspläne hättest - du weißt wo meine Garage wohnt!
Hast eh noch was gut bei mir.

Bin gespannt, wie es ausgehen wird.

Gruß, Alser

Benutzeravatar
maxbert
Beiträge: 988
Registriert: 22. Apr 2011, 09:16
Motorrad: Thruxton EFI, XJ900N
Wohnort: KA

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon maxbert » 10. Jun 2017, 20:47

Welcome back!
Aus Fehlern wird man halt klug, wenn schon Alter nicht vor Torheit schützt :D
Vielleicht sieht man sich mal wieder zu ner Tour...

LG, maxbert :wink+:

Benutzeravatar
Moppedfritze
Beiträge: 279
Registriert: 20. Jul 2014, 16:51
Motorrad: Bonneville T 100
Wohnort: Lampertheim

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Moppedfritze » 11. Jun 2017, 16:35

Ja ja,Alter schützt vor Torheit nicht.Wie Recht ihr habt!Eigentlich sollte ich auch nur noch im Lehnstuhl
sitzen und ganz langsam anfangen zu schaukeln. :D Aber ehrlich,das bring ich einfach noch nicht fertig.

Nachdem ich schon Angebote per PN erhalten habe,stelle ich mal ein was mir bis jetzt so vorschwebt.
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... scopeId=MB

Neue Scrambler?Da würde die Direktion nicht mehr mitspielen! :nnn: :nnn:

Es grüßt.........
der Moppedfritze

Walter73
Beiträge: 579
Registriert: 20. Sep 2015, 17:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Walter73 » 11. Jun 2017, 17:18

900km ist ja wirklich garnichts . Das klingt ja schonmal verlockend. Die Farbe ist ja auch schnell geändert wenn sie nicht so deines ist

Gruß Jens

Benutzeravatar
Domitreiber
Beiträge: 879
Registriert: 13. Jun 2007, 22:24
Motorrad: Honda NX650 Dominator '88
(Ex Scrambler '06)
Triumph Tiger 800 '11
Wohnort: Bad Schönborn

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Domitreiber » 11. Jun 2017, 22:14

Fahr mal die Street Twin Probe!
Die dürfte Dir gut passen. Fahrwerk und Handlichkeit sind definitiv besser, als bei den alten Bonnies. Ein 1,90m Riese bist Du ja auch nicht. Daher könnte Dir die niedrige Sitzhöhe zugute kommen. Und die 55 PS sind dank drehmomentstarker Auslegung gut im Futter und schon bei moderaten Drehzahlen verfügbar.
Wenn Dir die gefällt, und Du noch ein paar Scheinchen übrig hast für ein Upgrade, kannst Dir überlegen, den Scrambler zu nehmen.
Mir ist er leider zu niedrig.

Gruß,
Steffen
'Oh Shit!' is usually the moment when your plan parts ways with reality.

Benutzeravatar
Erpel
Beiträge: 1451
Registriert: 20. Okt 2013, 10:43
Motorrad: Schwarze Bonneville T100
Wohnort: Im Gemüsegarten der Pfalz

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Erpel » 12. Jun 2017, 03:51

Hallo Udo,
schön, dass Du wieder da bist.
Nimm einfach was Dir gefällt (ausser Thrux), mit allem kannst Du Deinen Stiefel fahren.
Die Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten - eine Kurve die schönste!Bild

MAX
Beiträge: 134
Registriert: 27. Apr 2014, 14:20
Motorrad: T 100 Black
Wohnort: 42651

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon MAX » 12. Jun 2017, 10:17

Ich, 60, bin schockiert! Wie alt seid ihr denn? Was kommt da noch auf mich zu?
Momentan fühl ich mich auf der Bonnie suuuuperguuuuuut.

Benutzeravatar
Mopedstar
Beiträge: 280
Registriert: 18. Nov 2014, 13:38
Motorrad: Bonneville u. andere ...
Wohnort: Garage

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Mopedstar » 12. Jun 2017, 11:06

Die Bonnie ist meiner Meinung nach genau das richtige für ältere Semester. :-)

Benutzeravatar
Altoil
Beiträge: 584
Registriert: 24. Mär 2010, 19:21
Motorrad: 2008er Bonnie EFI BE, 106Mm
Wohnort: Südostoberbayern

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Altoil » 12. Jun 2017, 13:22

Die Bonnie ist meiner Meinung nach genau das richtige für ältere Semester.
ICH BIN NICHT ALT !!!! Ich bin vintage !
Knieschluss ? Wieso Knieschluss ? Ich fahr` Hanging off !!

fordprefect
Beiträge: 5915
Registriert: 28. Apr 2008, 18:14
Motorrad: .
SR500-1981
T100Efi-2008
SpTrR-2012
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon fordprefect » 12. Jun 2017, 13:42

Hoi Moppedfritze, auch wenn ich noch nicht Deine Erfahrung :wink: habe, tendiere ich eher zu leichteren Motorrädern.
Die Lufties haben da gleich einen Nachteil um 15 kg gegenüber den WC. Dazu eine LiFePo-Batterie in so einen Street Twin und man bewegt deutlich weniger.
Oder Du machst Nägel mit Köpfen und holst einen schöne 675er Street Triple, Wenn nicht jetzt, wann dann :wink+:

Gruß, Fordprefect
Wer als Jugendlicher nicht dings ist, hat kein Herz. Wer als Erwachsener immer noch dings ist, hat kein Hirn.

Benutzeravatar
Moppedfritze
Beiträge: 279
Registriert: 20. Jul 2014, 16:51
Motorrad: Bonneville T 100
Wohnort: Lampertheim

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon Moppedfritze » 12. Jun 2017, 16:48

Danke erstmal für die vielen gut gemeinten Rat/Vorschläge,aber jeder geht doch irgendwie von seiner Sicht aus.
Ich werde keine Touren mehr fahren,vielleicht mal bis Alzey :wink: ,sondern ab und zu wenn mir danach ist
ne kleine Runde drehen.Na gut,dafür könnt mer auch ne ausgelutschte Krücke kaufen aber irgendwie trauer ich der
Bonnie heute noch nach,bin ja zufrieden gewesen damit.
Leider hat sich der Anbieter bei MOBILE bis heute nicht gemeldet.
Scrambler? Dann heißt das hier "uff de Gass" Der Alte spinnt!! Die Neue würde ich auch nicht genehmigt bekommen
und die Alte hat das gleiche,wenn ich richtig gelesen hab,Fahrwerk wie die Bonnie und ist genau so schwer.

@Domitreiber
Mit 186 cm gehöre ich sicherlich nicht zu den Zwergen. :D

@MAX
Ruhig Blut!Hast noch 17 Jahre Zeit. :-)

@Erpel
Post aus Australien? Hatte ich noch nie! :D

@fordprefect
Jo,ne Trippel!! Dann lieber die hier. :wink+:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... scopeId=MB

Ich werd hoffentlich noch was passendes finden......
denkt sich der Moppedfritze

MAX
Beiträge: 134
Registriert: 27. Apr 2014, 14:20
Motorrad: T 100 Black
Wohnort: 42651

Re: "falscher" FEHLER !

Beitragvon MAX » 12. Jun 2017, 19:09

Mann, da bin ich aber von den Socken!
Freu mich, dass es sich offenbar länger fährt als gedacht.

Alles Gute - Kameraden :D


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste