Rainman`s Reisen

Treffen, Reisen, Veranstaltungen und gemeinsame Ausfahrten.
Hell on wheels
Beiträge: 128
Registriert: 11. Mai 2016, 13:01
Motorrad: Scrambler
Kontaktdaten:

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Hell on wheels » 5. Nov 2017, 20:47

.
Man kann ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht
( ähnlich verhält es sich mit motorrädern )

Benutzeravatar
Cidroid
Beiträge: 555
Registriert: 8. Mai 2007, 21:42
Motorrad: Scrambler, R100GS, AfricaTwin

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Cidroid » 5. Nov 2017, 20:58

Schöner Bericht.. Respekt :+top:
Ein Ding ist nicht dann perfekt, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
traildiaries
Beiträge: 221
Registriert: 6. Okt 2016, 19:21
Motorrad: Thruxton 1200
Wohnort: Wetteraukreis

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon traildiaries » 5. Nov 2017, 21:02

Oh man Rainman!
Danke für die tollen Bilder und deine schöne Schreiberei. Du hast in mir maximales Interesse geweckt.... :+x+:

Blöd nur, dass grad der Winter anfängt.
Gruß Peter

Benutzeravatar
Stadtpirat
Beiträge: 64
Registriert: 7. Jun 2017, 20:32
Motorrad: Thruxton 900 EFI
MZ TS 250
Wohnort: Erfurt

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Stadtpirat » 5. Nov 2017, 21:03

Wie, was, schon Schluß? :( :( :(
Super Bilder, super Erzählstil,
Lars , Du bist echt ne coole Socke!, :+top: :+top:

Danke für diese tolle Schilderung, die macht richtig Appetit aufs selbermachen!
So soll es sein! :+x+: :+x+:
Und zack, kann man in der motorradunfreundlichen Jahreszeit mal schön träumen und Pläne schmieden! :+top:


Grüße
Carsten
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten, wenn Saatgut fehlt, muß Drehzahl her. (2takt Kollektiv )

Benutzeravatar
Multirider
Beiträge: 684
Registriert: 6. Jun 2009, 22:06
Motorrad: Thruxton 2007,
Bonneville 50th Anniversary #218,
Honda Clubman 1990,
div. 2-Takt Yamahas,
Paton S1 First Factory #21
Kawasaki ER-6n
Wohnort: Rheinland (52xxx)

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Multirider » 5. Nov 2017, 22:49

Mein lieber Lars!

Das ist eine sehr schöne geschriebene Geschichte. Besonders den Schottlandteil habe ich mit Spannung verfolgt, weil ich da auch gerne mal hin möchte. Ich habe versucht die Route nachzuzeichnen, aber im nördlichen Teil ist so etwas wie ein Burda Schnittmuster herausgekommen. Seid Ihr wirklich so kreuz und quer gefahren? Könntest Du vielleicht mal die komplette Route einstellen?

Respekt, daß Ihr die ganze Tour unfallfrei und freundschaftlich gemeistert habt.

Rainman schrieb:
PS: Die nächste Geschichte erzählt von einer Berg die in die Berge wollte.
Andrea BergBild

Gruß Rudi
Don´t dream your life, live your dreams!

Rainman
Beiträge: 1465
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Rainman » 6. Nov 2017, 06:45

Moin Männers,

vielen Dank für die Antworten. Wenn der Bericht Interesse an der Isle of Man oder an Schottland bei den Lesenden geweckt hat, dann freut mich das.

Rudi, ja wir sind kreuz und quer gefahren. Eine Route hat keiner aufgezeichnet. Karte raus und los.

Ist denn diese Frau Berg ü 40, kann kochen, hat ne Doppelgarage oder einen Resthof und ist willig? Was arbeit die Ische denn so ?
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Benutzeravatar
a.frostie
Beiträge: 1150
Registriert: 16. Aug 2007, 19:38
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2001 - meins von anfang an!
Wohnort: Am Nordufer des Bodensee

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon a.frostie » 6. Nov 2017, 10:59

Herrlich :+top:

Danke :333:
Grüße vom Bodensee
Frostie

Benutzeravatar
tengo bonnie
Beiträge: 516
Registriert: 17. Dez 2009, 20:42
Motorrad: Bonneville 908MD
Wohnort: 71296 Heimsheim

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon tengo bonnie » 6. Nov 2017, 19:53

Lieber Rainman,
Jetzt hat mich dieser herrliche Fred so heiss gemacht, auf eine Reise auf die Isle of Man. Und dann dieser Tiefschlag heute morgen in der Süddeutschen Zeitung. Ob ich eine Reise dorthin noch vor meinem Gewissen verantworten kann?
Fragt sich der
Eberhard :(

fordprefect
Beiträge: 6041
Registriert: 28. Apr 2008, 18:14
Motorrad: .
SR500-1981
T100Efi-2008
SpTrR-2012
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon fordprefect » 6. Nov 2017, 20:38

... auf eine Reise auf die Isle of Man. Und dann dieser Tiefschlag heute morgen in der Süddeutschen Zeitung. Ob ich eine Reise dorthin noch vor meinem Gewissen verantworten kann? ...
Wieso, ist doch total super, da kann man zum Rennen fahren, Spaß haben und in der Pause mal schnell nach der Schwarzkohle schauen und vielleicht noch ein wenig draufpacken :+top: ! Sind mindestens vier Fliegen mit einer Klappe :mrgreen:
Wer als Jugendlicher nicht dings ist, hat kein Herz. Wer als Erwachsener immer noch dings ist, hat kein Hirn.

Rainman
Beiträge: 1465
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Re: Rainman`s Reisen

Beitragvon Rainman » 6. Nov 2017, 21:11

Solche Art von Praktiken sind seit Jahren öffentlich bekannt. Ich rege mich nicht auf. Ich kann es nicht ändern. Ist halt Politik.
Die Veranstaltungen werden weiterhin stattfinden und verlieren deshalb nicht ihren Reiz.

Mit Fahrergruss der Rainman
Der Herr behüte meine "Black Lady"


Zurück zu „Twin-Treiber on Tour“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast