Bayerwald-Treffen 2017

Treffen, Reisen, Veranstaltungen und gemeinsame Ausfahrten.
Benutzeravatar
Pingel
Beiträge: 339
Registriert: 17. Jun 2013, 14:53
Motorrad: Bonneville T100
Sprint RS
Wohnort: Neukirchen vorm Wald

Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Pingel » 3. Mär 2017, 15:52

Treffen, Quatschen, Fahren, Essen, Trinken. Sonst nix :-)

Als Termin habe ich mal das Wochenende vom 15.-17. September angepeilt. Da sind die Schulferien vorbei und Glemseck war eine Woche vorher.

Basislager ist die Triftsperre, ein kleiner Gasthof mit Pension und Biergarten im Herzen von Passau und doch im Grünen. Übernachtung mit Frühstück ab 35 Euro, das Haus hat 20 Zimmer. Buchen sollte jeder selbst übernehmen.

Am Samstag gehts dann in einer große Runde durch D, A und CZ. Auf kleinen Nebenstrassen, soweit möglich. Ab und zu ist auch mal ein Feld- oder Waldweg dabei :-). Hier mal ein paar Bilder davon.

Sontag ist dann - je nach Lust und Laune - Donauufer auf und ab und/oder Sauwald angesagt.

Interesse? Dann haut in die Tasten :D
Gruß
Uwe

Wenn ich deinen Hals berühre, deinen Mund auf meinem spüre, oh wie sehne ich mich nach dir, meine heiß geliebte Flasche Bier :drunk:

Benutzeravatar
TORNADO 13
Beiträge: 736
Registriert: 10. Okt 2012, 13:16
Motorrad: Bonneville EFI 2013 Umbau - black Edition
Wohnort: Linz / Donau

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon TORNADO 13 » 3. Mär 2017, 17:53

Hallo Uwe!

Feine Sache, ich werde auf jeden Fall dabei sein... offroad bin ich zwar nicht gut drauf, aber ich nehme an das wir mehrheitlich auf asphaltierten Straßen unterwegs sind... ;-)

Gruss, Harald

Benutzeravatar
Tyler
Beiträge: 1248
Registriert: 8. Aug 2012, 09:09
Motorrad: Bonneville T100 2012, Vespa GT200 2004
Wohnort: Wien

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Tyler » 3. Mär 2017, 19:19

Hey Uwe, das ist eine Ansage! :+top:
Obn is in da Hee!

Benutzeravatar
Pingel
Beiträge: 339
Registriert: 17. Jun 2013, 14:53
Motorrad: Bonneville T100
Sprint RS
Wohnort: Neukirchen vorm Wald

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Pingel » 3. Mär 2017, 19:39

Hallo Uwe!

Feine Sache, ich werde auf jeden Fall dabei sein... offroad bin ich zwar nicht gut drauf, aber ich nehme an das wir mehrheitlich auf asphaltierten Straßen unterwegs sind... ;-)

Gruss, Harald
Alles halb so wild Harald, Totalverlust gabs noch keinen :lol+: . Könnte aber ein wenig dreckig werden...
Gruß
Uwe

Wenn ich deinen Hals berühre, deinen Mund auf meinem spüre, oh wie sehne ich mich nach dir, meine heiß geliebte Flasche Bier :drunk:

Benutzeravatar
TORNADO 13
Beiträge: 736
Registriert: 10. Okt 2012, 13:16
Motorrad: Bonneville EFI 2013 Umbau - black Edition
Wohnort: Linz / Donau

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon TORNADO 13 » 4. Mär 2017, 10:29

Hallo Uwe!

Feine Sache, ich werde auf jeden Fall dabei sein... offroad bin ich zwar nicht gut drauf, aber ich nehme an das wir mehrheitlich auf asphaltierten Straßen unterwegs sind... ;-)

Gruss, Harald
Alles halb so wild Harald, Totalverlust gabs noch keinen :lol+: . Könnte aber ein wenig dreckig werden...
O.k, dann spar ich mir vorher die Reinigung... ;-)
Dann bleiben nur noch die gefährlichen Wolpertinger aus den bayrischen Wäldern... :lol+:

Benutzeravatar
GregDK
Beiträge: 1307
Registriert: 27. Okt 2012, 14:25
Motorrad: Zündapp GTS 50 517-40L5 (Bj. 1975)
Honda XRV 650 (Bj. 1989)
Triumph Thruxton (Bj.2012)
Wohnort: Hörgertshausen

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon GregDK » 4. Mär 2017, 12:05

Servus Pingel,

schaut doch gut aus. Könnten wir ja gleich unser Regio treffen draus machen :wink: :wink+:
Bild

Benutzeravatar
GregDK
Beiträge: 1307
Registriert: 27. Okt 2012, 14:25
Motorrad: Zündapp GTS 50 517-40L5 (Bj. 1975)
Honda XRV 650 (Bj. 1989)
Triumph Thruxton (Bj.2012)
Wohnort: Hörgertshausen

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon GregDK » 15. Mär 2017, 09:18

Aloha,

so, habe mich jetzt im Hotel Herdegen eingemietet. Aber das ist nur 5 Kilometer von der Triftsperre weg.
Bild

Benutzeravatar
robotic74
Beiträge: 318
Registriert: 11. Jan 2007, 13:17
Motorrad: Thruxton Bj 06
Wohnort: Magdeburg

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon robotic74 » 15. Mär 2017, 11:17

Servus,
finde ich perfekt. Wenn es arbeitsmäßig passt bin ich mit dabei.

Gruß

Sven
Nobody is perfect, I'm not nobody!

Benutzeravatar
Pingel
Beiträge: 339
Registriert: 17. Jun 2013, 14:53
Motorrad: Bonneville T100
Sprint RS
Wohnort: Neukirchen vorm Wald

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Pingel » 15. Mär 2017, 16:05

Okay Greg, ich überlege grad, wie du nachts mit nem Liter Bärwurz im Blut den Weg zum Hotel finden willst. Die Triftsperre liegt mitten im Wald, direkt am Wasser und der Weg in die Stadt ist nicht beleuchtet. Muss ich mir Sorgen machen? :shock:

Ich war heute nochmal bei der Wirtin und hab mir ein leckeres Cordon Bleu aus der Pfanne gegönnt, dazu Kartoffel-Gurkensalat. Lecker, schmeckt wie bei Muttern :-)
Von ihrer Seite ist alles klar, sie hält für uns vorerst mal 10 Zimmer frei. Die sind bis Ende Mai geblockt. Wer reservieren will, anrufen und Schmidt oder Triumpf (ja, Triumpf) als Kennwort sagen.
Die Triftsperre lieg in einem Naturschutzgebiet und ist von Wanderern gerne besucht, also könnte es in Herbst eine erhöhte Nachfrage geben. Die nächste erreichbare Unterkunft liegt Kilometerweit entfernt. Das Haus ist einfach, aber sauber. Die Wirtin steht sebst am Herd und kocht gut und reichlich. Einzig der Weg dahin ist nicht so leicht zu finden. Aber ich vertraue auf eure Pfadfinder-Künste :-)

Dann noch eine Frage zur Tour am Samstag. Sind 400 KM zu viel? Wenn wir früh aufstehen, sollte es zu schaffen sein....
Gruß
Uwe

Wenn ich deinen Hals berühre, deinen Mund auf meinem spüre, oh wie sehne ich mich nach dir, meine heiß geliebte Flasche Bier :drunk:

Benutzeravatar
robotic74
Beiträge: 318
Registriert: 11. Jan 2007, 13:17
Motorrad: Thruxton Bj 06
Wohnort: Magdeburg

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon robotic74 » 15. Mär 2017, 18:05

Super, also von meiner Seite her fahre ich gern Motorrad und möchte gern fahren. Da sind 400 km denke ich nicht zu viel. :D
Nobody is perfect, I'm not nobody!

Gazpacho
Beiträge: 67
Registriert: 24. Dez 2014, 12:11
Motorrad: Triumph Thruxton Ace

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Gazpacho » 15. Mär 2017, 19:33

User Marcy (Marc) und ich (Stephan) werden auch dabei sein. Machen uns Freitag zur Mittagszeit von Krefeld aus auf den Weg. Sollten dann rechtzeitig zum Bier trinken eintreffen. Wir freuen uns...

Benutzeravatar
Pingel
Beiträge: 339
Registriert: 17. Jun 2013, 14:53
Motorrad: Bonneville T100
Sprint RS
Wohnort: Neukirchen vorm Wald

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon Pingel » 15. Mär 2017, 19:45

Öha, geht ja schon gut los, da ist die Hütte bald voll :D
Freut mich.
robotic74 schrieb
Super, also von meiner Seite her fahre ich gern Motorrad und möchte gern fahren. Da sind 400 km denke ich nicht zu viel. :D
Wird aber ein hartes Stück Arbeit, denn wir fahren überwiegend auf Nebenstraßen und Wirtschaftswegen. Das heisst dauernd Kuppeln,Schalten, Gasgeben, Bremsen.
Gruß
Uwe

Wenn ich deinen Hals berühre, deinen Mund auf meinem spüre, oh wie sehne ich mich nach dir, meine heiß geliebte Flasche Bier :drunk:

kettka
Beiträge: 13
Registriert: 14. Jun 2015, 15:54
Wohnort: Bad Griesbach

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon kettka » 15. Mär 2017, 20:07

Super Idee :+x+:

für mich quasi Heimspiel

Da bin ich auf jeden Fall dabei.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
GregDK
Beiträge: 1307
Registriert: 27. Okt 2012, 14:25
Motorrad: Zündapp GTS 50 517-40L5 (Bj. 1975)
Honda XRV 650 (Bj. 1989)
Triumph Thruxton (Bj.2012)
Wohnort: Hörgertshausen

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon GregDK » 16. Mär 2017, 14:00

Okay Greg, ich überlege grad, wie du nachts mit nem Liter Bärwurz im Blut den Weg zum Hotel finden willst. Die Triftsperre liegt mitten im Wald, direkt am Wasser und der Weg in die Stadt ist nicht beleuchtet. Muss ich mir Sorgen machen? :shock:
:lol+: :lol+: :lol+: HAHAHA, das fragst du einen Holledauer. Keine Angst, ich bin zur Not auch per pedes gut unterwegs. Aber ich brauch mein Einzelbett, habe als Einödbewohner schon immer einen sehr leichten Schlaf :wink+: :---:
Bild

Benutzeravatar
claudio
Beiträge: 1239
Registriert: 19. Apr 2007, 23:24
Motorrad: T100 '12 & DUC 900SL '96
Wohnort: Wien

Re: Bayerwald-Treffen 2017

Beitragvon claudio » 4. Jul 2017, 16:34

Mädlz und Bubens,

nur mal so gefragt, weil der Fred nun doch schon etwas staubig geworden ist - bleibt's bei 15.-17. September - Triftsperre am Halser Ilzschleifen (statt Salzburg-Treffen)?

Ich habe zwar keine Ahnung wo das wirklich ist und ob dort schon asphaltierte Straßen, elektrischer Strom oder gar Mobilnetze existieren - aber ich komme!
Und werde ein bisschen Werbung bei uns im Osten machen, damit ich nicht allein fahren muss! (Wenn's stattfindet, was ich ja hoffe)

CU :wink+:
Fahrergruß! Claudio :at:

Totaler ruin ist unvermeidbar mit prähistorischer hardware!


Zurück zu „Twin-Treiber on Tour“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste