Blinker zu schnell........?

Bonneville / Amerika / Speedmaster / Thruxton / Scrambler
Antworten
Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 45
Registriert: 14. Jul 2017, 20:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Blinker zu schnell........?

Beitrag von boernie » 20. Jan 2018, 10:58

Hallo Leute,

heute habe ich festgestellt, dass die Blinkfrequenz meiner Scrambler viel zu hoch ist. Vorm Einmotten war noch alles in Ordnung. Das ganze befindet sich eigentlich in Serienzustand; also mit 10 Watt Blinkbirnen. Könnte das Blinkrelais defekt sein?
Fröhliche Grüße
Bernd

Benutzeravatar
Mechi
Beiträge: 263
Registriert: 23. Apr 2017, 18:18
Motorrad: Bonnville T100 black LC (2017)
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Blinker zu schnell........?

Beitrag von Mechi » 20. Jan 2018, 11:37

Wenn alle Leuchtmittel funktionieren bleibt eigentlich nicht mehr viel übrig außer das Relais.
Gruß Markus :555:

Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 45
Registriert: 14. Jul 2017, 20:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Re: Blinker zu schnell........?

Beitrag von boernie » 21. Jan 2018, 16:54

War das Relais. Alles wieder im grünen Bereich...! :+top:
Fröhliche Grüße
Bernd

Antworten