R.E. Bullet Standard

Hier kommt alles außer Triumph Twins rein. Fremdfabrikate, Ein-, Zwei-, Drei- und mehr Zylinder.
Bitte nur motorisierte Zweiräder, keine Dosen.

Antworten
Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 45
Registriert: 14. Jul 2017, 20:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von boernie » 15. Aug 2017, 16:13

Ich habe neben der Triumph auch noch eine Enfield zum entschleunigen; allerdings eine GT. Macht irgendwie Spaß mit wenig Leistung dahin zu gleiten.
Fröhliche Grüße
Bernd

Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 45
Registriert: 14. Jul 2017, 20:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von boernie » 15. Aug 2017, 19:15

Leider werden die Ennies auf dieser Plattform nicht besonders ernst genommen. Hier ist halt das große T das Maß aller Dinge.
Fröhliche Grüße
Bernd

Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 45
Registriert: 14. Jul 2017, 20:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von boernie » 16. Aug 2017, 05:43

Jim66 hat geschrieben:
16. Aug 2017, 04:33
boernie hat geschrieben:
15. Aug 2017, 19:15
Leider werden die Ennies auf dieser Plattform nicht besonders ernst genommen. Hier ist halt das große T das Maß aller Dinge.
No problem Boernie, dafür gibt es das Enfield-Forum.
Gruß, Jim
Genau!!! :+top: :+top:
Fröhliche Grüße
Bernd

T120
Beiträge: 285
Registriert: 30. Mai 2017, 13:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von T120 » 17. Aug 2017, 07:54

boernie hat geschrieben:
15. Aug 2017, 19:15
Leider werden die Ennies auf dieser Plattform nicht besonders ernst genommen. Hier ist halt das große T das Maß aller Dinge.
Deswegen poste ich hier auch nix von meiner Nuda...da werdsch nur wieder zerissen... :lol+:

Ich finde die RE auf Ihre Art und Weise auch sehr cool...allerdings passt der Preis der Teile so gar nicht.
Viel Spass weiterhin damit!
______________
True Black T120

Benutzeravatar
T.O.B Flo
Beiträge: 107
Registriert: 30. Aug 2013, 23:01
Motorrad: Hello Titty Bonnie T100
Matchless G5 1959
Tiger 885
Wohnort: Uster

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von T.O.B Flo » 17. Aug 2017, 20:54

ich find die Kisten voll cool! :+top: hätte auch gern eine.
viel spass damit.
God drives a Harley, but the devil rides a Triumph

http://triumph-old-boys.de/

Benutzeravatar
Jörn
Moderator
Beiträge: 6254
Registriert: 3. Aug 2008, 10:10
Motorrad: Schwarze Bonnie (EFI);
Wohnort: Wolfsburg

Re: R.E. Bullet Standard

Beitrag von Jörn » 21. Aug 2017, 12:19

Ich denke aber, dass die neuen Enfields qualitativ besser sind/werden. Auch die Inder lernen dazu.

Unhübsch sind auf jeden Fall nicht.

Antworten