Wer die Datenschutzrichtlinie/erklärung gelesen und diese akzeptiert, kann wieder aktiv am Forenleben teilhaben. (Schreibrechte) :-)
Dazu müßt ihr euch anmelden und die Datenschutzerklärung akzeptieren, natürlich könnt und solltet ihr die Erklärung lesen!
Ob ihr schon eine Datenschutzerklärung akzeptiert habt kann man im [Persönlicher Bereich]/[Einstieg]/[Übersicht] (Deine Aktivität) nachlesen ;-)
Danke für euer Verständnis, das Boardteam.

Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Benutzeravatar
T4one
Beiträge: 250
Registriert: 26. Mär 2007, 20:04
Motorrad: Thruxton 1200
Wohnort: Wuppertal

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von T4one » 9. Feb 2018, 14:52

Hi Fülly,

sehr schönes Tuning, da passt alles gut zusammen. :+top:

Mich würde auch interessieren, wie sich denn das Fahren mit und ohne Verkleidung anfühlt. Gibt's da eventuell störende Windgeräusche? Berichte doch demnächst mal.
Beim Händler habe ich leider keine Möglichkeit, das mal selbst auszuprobieren.

Gruß
Michael
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Fülly
Beiträge: 21
Registriert: 16. Okt 2017, 19:49
Motorrad: Thruxton 1200/Ducati s4r

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Fülly » 9. Feb 2018, 14:57

Hier noch mal ein paar Bilder Vorher und Nachher mit den Motordeckeln...vielleich für jemanden der noch am Überlegen ist :D
Bild
.
Bild
.
Bild

Die Neuanschaffung eines neuen Frontvenders hab ich mir gespart und selbst Hand angelegt.
.
Bild
.
Bild
Zuletzt geändert von Fülly am 9. Feb 2018, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.

Fülly
Beiträge: 21
Registriert: 16. Okt 2017, 19:49
Motorrad: Thruxton 1200/Ducati s4r

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Fülly » 9. Feb 2018, 15:25

T4one hat geschrieben:
9. Feb 2018, 14:52
Hi Fülly,

sehr schönes Tuning, da passt alles gut zusammen. :+top:

Mich würde auch interessieren, wie sich denn das Fahren mit und ohne Verkleidung anfühlt. Gibt's da eventuell störende Windgeräusche? Berichte doch demnächst mal.
Beim Händler habe ich leider keine Möglichkeit, das mal selbst auszuprobieren.

Gruß
Michael
hmmm... schwierig unter der Bell Bullitt Kappe störende Windgeräusche der Verkleidung wahr zu nehmen, da die Kappe ein einziges "Windgeräusch ist" :lol+: Aber jetzt ernst... ich hab sie im Okt. noch ca. 1000 km bewegen können und hab keinerlei Windgeräusche vernommen die von der Verkleidung hätten kommen können. Ein tatsächlicher Windschutz ist nur gegeben wenn man während der Fahrt die Murmel direkt zwischen die Verkleidung steckt und sich dabei stramm über den Tank spannt.
Zuletzt geändert von Fülly am 9. Feb 2018, 16:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Urs
Beiträge: 3254
Registriert: 12. Jul 2013, 14:20
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: www.kaelinmotos.ch

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Urs » 9. Feb 2018, 16:18

Aha. Interessant! Etwas total Neues!
Alles total schwarz war noch NIE da.

Fülly
Beiträge: 21
Registriert: 16. Okt 2017, 19:49
Motorrad: Thruxton 1200/Ducati s4r

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Fülly » 9. Feb 2018, 17:09

Urs hat geschrieben:
9. Feb 2018, 16:18
Aha. Interessant! Etwas total Neues!
Alles total schwarz war noch NIE da.
Das "baut was neues" sollte nicht heißen, ich mach aus einer Thruxton eine Reiseenduro. Sowas überlasse ich dann doch lieber den Profischraubern.
Es ist meine erste Triumph...daher "was neues". Und nur mal so am Rande...so viele schwarze Thruton 1200 mit Race Kit usw. sind mir auch noch nicht begegnet ;-)
Eigendlich sollte sie noch eine neue Lackierung bekommen aber das Schwarz hat mir immer besser und besser gefallen. So ist das eben :wink+:

Nobby
Beiträge: 2123
Registriert: 24. Feb 2010, 08:24
Motorrad: SR 500 EZ86
T 100 EZ07
Wohnort: Hannover

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Nobby » 9. Feb 2018, 17:32

...und vorher war sie in diesem geilen Grün?
Better Motörhead than dead!

Fülly
Beiträge: 21
Registriert: 16. Okt 2017, 19:49
Motorrad: Thruxton 1200/Ducati s4r

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Fülly » 9. Feb 2018, 17:53

Nobby hat geschrieben:
9. Feb 2018, 17:32
...und vorher war sie in diesem geilen Grün?
Nein nein, sie war Schwarz. Das Grün wäre mir nur noch ein bisschen lieber gewesen. Aber bei einem gebraucht Fahrzeug mit ganz weing km und einem guten Preis, freue ich mich jetzt auch sehr über das Schwarz.

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6319
Registriert: 23. Sep 2005, 23:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Rainer » 9. Feb 2018, 18:07

Schaut gut aus Fülly
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Huby67
Beiträge: 273
Registriert: 24. Jul 2013, 20:53
Motorrad: Thruxton 900 Cafe'Racer,
DUCATI HM,
Customcruiserfahrräder
Wohnort: Kassel

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Huby67 » 9. Feb 2018, 19:02

Hi Fülly!
Gestern habe ich mir die Bilder noch bei dir angeschaut und heute schon im "Forum"! :+top:
Wie schon erwähnt, gefällt mir die Thruxton sehr gut, gerade mit der Verkleidung, Öhlins usw.
Zuviel schwarze Farbe ist zwar cool aber zuviel des "Guten"!
So eine kleine Farbnuance, als "i" Tüpfelchen, wie der verchromte Auspuff, lockert etwas auf!
Finde ich!
Ja, ich bin schon etwas neidisch :mrgreen: ,
freue mich aber auch, wenn ich mit meiner Thrux im Frühjahr wieder fahren kann! :+x+:
Gruß, Huby!

Motorradfahrer-Regel: Erst anhalten, dann absteigen!

Fülly
Beiträge: 21
Registriert: 16. Okt 2017, 19:49
Motorrad: Thruxton 1200/Ducati s4r

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Fülly » 9. Feb 2018, 19:04

Rainer hat geschrieben:
9. Feb 2018, 18:07
Schaut gut aus Fülly
Gruß
Rainer
Danke Rainer, wenn wir (meine Frau und ich) noch ein Unterkunft finden, kommen wir euch im Juni in“ new church „ auf eurem Stand besuchen. Danke noch mal für die schnelle und kompetente Materialversorgung für meine Thruxton :wink+:

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6319
Registriert: 23. Sep 2005, 23:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Rainer » 9. Feb 2018, 19:08

Immer wieder gerne. Lass uns einen heben in Newchurch
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
paulschwarz
Beiträge: 409
Registriert: 17. Jun 2013, 21:28
Motorrad: Thunderbird Sport 1997
Thruxton 1200 R 2016
Wohnort: Rostock

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von paulschwarz » 9. Feb 2018, 19:31

Urs hat geschrieben:
9. Feb 2018, 16:18
Aha. Interessant! Etwas total Neues!
Alles total schwarz war noch NIE da.
... kannst nicht einfach wieder in Winterschlaf fallen?
Bild paul

Welcome Thruxton R :wink+:

Benutzeravatar
Urs
Beiträge: 3254
Registriert: 12. Jul 2013, 14:20
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: www.kaelinmotos.ch

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Urs » 9. Feb 2018, 20:11

paulschwarz hat geschrieben:
9. Feb 2018, 19:31
Urs hat geschrieben:
9. Feb 2018, 16:18
Aha. Interessant! Etwas total Neues!
Alles total schwarz war noch NIE da.
... kannst nicht einfach wieder in Winterschlaf fallen?
Wer bist denn Du?
Etwa der Rennfahrer?
Zuletzt geändert von Urs am 9. Feb 2018, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.

Gringo
Beiträge: 624
Registriert: 28. Jun 2015, 15:12

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Gringo » 9. Feb 2018, 20:17

Sieht super aus so ganz in schwarz :+top:
Aber ich muß auch Huby recht geben, lass als Kontrast den Auspuff so glänzend wie er ist.
Der sieht mit dem leichten Bogen unter dem Motor ohnehin interessant aus.

Benutzeravatar
Peter Koch
Beiträge: 5587
Registriert: 6. Jun 2008, 14:57

Re: Fülly baut was neues ! Thruxton 1200

Beitrag von Peter Koch » 9. Feb 2018, 20:21

Urs hat geschrieben:
9. Feb 2018, 20:11
paulschwarz hat geschrieben:
9. Feb 2018, 19:31
Urs hat geschrieben:
9. Feb 2018, 16:18
Aha. Interessant! Etwas total Neues!
Alles total schwarz war noch NIE da.
... kannst nicht einfach wieder in Winterschlaf fallen?
Wer bist denn Du?
Etwa der Rennfahrer?
Schiesst das doch per PN aus.

Gruß, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Antworten