Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)


Fragen und Hilfe zum thruxton-forum.de
Forumsregeln
Hier werden die Themen bei dem keine Post mehr hinzugefügt wurden nach 1700 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 907
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal

Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von thomaswagner-hh » 7. Aug 2018, 11:54

Ich hoffe, daß bei der Beitragsreduzierung nicht einfach nur nach Alter der Beiträge gelöscht wird.

Dann würden ja auch wertvolle Technikbeiträge gerade für die älteren Modelle verschwinden, die man vielleicht nur alle Jubeljahre braucht :shock:

Nobby
Beiträge: 1254
Registriert: 24. Feb 2010, 08:24
Motorrad: SR 500 EZ86
T 100 EZ07
Wohnort: Hannover
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Nobby » 7. Aug 2018, 12:10

Beitragreduzierungsfrageberechtigtezustimmung!
Better Motörhead than dead!

Benutzeravatar
Multirider
Beiträge: 700
Registriert: 6. Jun 2009, 23:06
Motorrad: Thruxton 2007,
Bonneville 50th Anniversary #218,
Honda Clubman 1990,
div. 2-Takt Yamahas,
Paton S1 First Factory #21
Kawasaki ER-6n
Beta RR 390
Wohnort: Rheinland (52xxx)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Multirider » 7. Aug 2018, 12:44

Wir sollten eine Beitragsrettungsgruppe gründen.Bild
Die ruft dann für sie wertvolle Threads auf und erstellt einen neuen Beitrag mit dem Inhalt "1700". Und dann nach 1699 Tagen wieder....

Gruß Rudi :Dx
Don´t dream your life, live your dreams!

Forumskalender

Benutzeravatar
Rainman
Betreiber
Beiträge: 1609
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
102 tsd Km
Wohnort: Angerstein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Rainman » 7. Aug 2018, 13:06

thomaswagner-hh hat geschrieben:
7. Aug 2018, 11:54
Ich hoffe, daß bei der Beitragsreduzierung nicht einfach nur nach Alter der Beiträge gelöscht wird.

Dann würden ja auch wertvolle Technikbeiträge gerade für die älteren Modelle verschwinden, die man vielleicht nur alle Jubeljahre braucht :shock:
Moin,

wenn du die einzelnen Themenbereiche anklickst, siehst du oben wann und warum gelöscht wird.


Mit Fahrergruß der Rainman
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 907
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von thomaswagner-hh » 7. Aug 2018, 14:21

Rainman hat geschrieben:
7. Aug 2018, 13:06

Moin,

wenn du die einzelnen Themenbereiche anklickst, siehst du oben wann und warum gelöscht wird.


Mit Fahrergruß der Rainman
Das hab ich schon gesehen.
Ich verstehe es doch richtig, daß ein Thema gelöscht wird, wenn es 1700 Tage nicht angefaßt wird? :fra:
Das wird ja wahrscheinlich per Skript gelöscht ohne bewertet zu werden?

Aber bei einigen Technikthemen ist es ja schon möglich, daß ein Thema ein paar Jahre ruht, bevor es bei einem Forumsmitglied ein Problem gibt (z.B. Zündspulenproblem der Vergasermodelle),
Gerade wenn die Mopeds älter werden, kommen ja die Alterskrankheiten.

Wenn dann nach 1702 Tagen die erste Suche käme, wären die älteren Themen dazu weg.

Vielleicht macht nur auch einfach nur die Hitze zu schaffen... :oops:

Gruß

Thomas

Benutzeravatar
Tyler
Beiträge: 1128
Registriert: 8. Aug 2012, 10:09
Motorrad: Bonneville T100 2012, Vespa GT200 2004
Wohnort: Zweanduaf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Tyler » 7. Aug 2018, 15:11

Nur in jenen Rubriken wird gelöscht, wo darauf hingewiesen wird, in eben diesem Ausmaß.

Im Technikforum steht nix, deshalb wird auch nix gelöscht.

Also alles gut.

So versteh ich das zumindest.
Obn is in da Hee!

Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 907
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von thomaswagner-hh » 7. Aug 2018, 16:52

Das ergibt Sinn; danke :-)

Benutzeravatar
a.frostie
Beiträge: 1129
Registriert: 16. Aug 2007, 20:38
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2001 - meins von anfang an!
Wohnort: Am Nordufer des Bodensee
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von a.frostie » 10. Aug 2018, 15:27

Tyler hat geschrieben:
7. Aug 2018, 15:11
Nur in jenen Rubriken wird gelöscht, wo darauf hingewiesen wird, in eben diesem Ausmaß.

Im Technikforum steht nix, deshalb wird auch nix gelöscht.

Also alles gut.

So versteh ich das zumindest.
Hoffentlich ist das so, sonst gehen die ganzen wertvollen Beiträge von jollyrogers, motek usw. in bälde verloren :cry:
Grüße vom Bodensee
Frostie

Benutzeravatar
Tyler
Beiträge: 1128
Registriert: 8. Aug 2012, 10:09
Motorrad: Bonneville T100 2012, Vespa GT200 2004
Wohnort: Zweanduaf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Tyler » 11. Aug 2018, 10:33

Definitive Aufklärung können natürlich nur die Adminpflegemods bieten.
Obn is in da Hee!

Benutzeravatar
Pfleger
Administrator
Beiträge: 67
Registriert: 6. Mär 2018, 18:16

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Pfleger » 11. Aug 2018, 11:32

Es ist wie schon beschrieben worden ist!

In den Foren bei denen die Beiträge nach einer gewissen Zeit gelöscht werden seht das explizit oben als Forumsregeln in einem rosa unterlegten Bereich.
schau ma mal dann seh ma schon

Benutzeravatar
Domitreiber
Beiträge: 595
Registriert: 13. Jun 2007, 23:24
Motorrad: Honda NX650 Dominator '88
(Ex Scrambler '06)
Triumph Tiger 800 '11
Wohnort: Bad Schönborn

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von Domitreiber » 30. Aug 2018, 12:41

Mal eine technische Frage an den Admin oder einen der Mods:
Warum macht Ihr das mit dem Löschen in den verschiedenen Rubriken überhaupt?
Im Marktplatz ist das völlig ok. Aber auch in der Plauderecke und im "Allgemeines"-Bereich?
Gibt es einen technischen Grund dafür? Wird Euch die DB zu groß? Gibt es technische Schwierigkeiten, die Euch zu diesem Schritt zwingen? Mit was für einer Größe der MySQL-DB habt Ihr denn mittlerweile zu "kämpfen"?
Ich finde es halt ein bisschen schade, dass dem Forum damit ein bisschen die Historie genommen wird. :(
Ich habe vor einiger Zeit in Beiträgen herumgewühlt, die fast 10 Jahre alt waren. Klar, das macht nicht jeder. Auch ich mach das nur alle Jubeljahre. Aber es ist schön wenn es möglich ist, weil man mit dem Forum schon so lange verbunden ist.

Meine Meinung.

Gruß,
Steffen

P.S.: Falls Ihr öffentlich bei Eurer Antwort nicht so tief ins technische Detail wollt, nehme ich auch gerne eine Antwort als PN an.
'Oh Shit!' is usually the moment when your plan parts ways with reality.

Benutzeravatar
paule
Pflegekraft
Beiträge: 4661
Registriert: 17. Jun 2007, 13:44
Motorrad: Paula Thrux >105tkm (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 15.600km (41.400km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beitragsreduzierungsfrage (geiles Wortmonster)

Beitrag von paule » 31. Aug 2018, 02:39

Zur Historie hab ich dir was

viewforum.php?f=5&start=2646
Friede und ein langes Leben. Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Kalender thruxton-forum.de
Bild

Antworten