Silver Speed

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 27. Jun 2017, 21:43

Drei Tage unterwegs auf den Hausstrecken- Glockner- Defregger Berge- Dolomiten. :wink+:


Bild
..Blick von der Edelweißspitze gegen Kloben und Brennkogel

Bild
..freundlicher Weckruf am (verschlafenen) "späten" Morgen ;-)

Bild
..erster Blick aus dem Zelt

Bild
..Dach-Matte-Schlafsack ++++ Espressomaschine!

Bild
...noch Antriebslos

Bild
..auf Abwegen der Blick gegen das Hochtor von Süden- im Hintergrund, der Glockner.

Bild
..Heiligenblut nach einem kurzen Regenguß

Bild
..Wlokenstimmung am Großglockner


Bild
..Abendstimmung an der Fuscher Lacke

Bild
..am Staller Satttel

Bild
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 6. Aug 2017, 10:50

3 Länder Tour- Ö-I-Ch

Reschenpass- Stilfser Joch- Umbrail Pass- Unter Engardin- Nauders


Stelvio
Das Stilfser Joch ist mit 2757 m s.l.m. der höchste Gebirgspass in Italien und nach dem Col de l’Iseran der zweithöchste asphaltierte Gebirgspass der Alpen. Das Stilfser Joch verbindet Bormio im Veltlin mit Prad im Vinschgau. (zu lesen bei Wiki)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 6. Aug 2017, 18:04

Gestern an der Glocknerstrasse- Ellipsen gegen Motorradunfälle

Mit ellipsenförmigen Straßenmarkierungen in der Fahrbahnmitte von Kurven will die Großglockner Hochalpenstraße Motorradunfällen vorbeugen: So soll das „Kurvenschneiden“ der Biker reduziert werden.
In sechs unübersichtlichen Linkskurven sind seit einigen Wochen zusätzlich zum Mitteltrennstreifen ellipsenförmige Markierungen auf der Großglockner Hochalpenstraße angebracht. Sie sind als erster Test gedacht und sollen gefährliches Verhalten der Motorradfahrer reduzieren.

Ich bin in einer dieser Kurven kurz stehen geblieben und habe eine Gruppe eingefangen die Bergwärts kurvte :wink+:

Presse- https://www.grossglockner.at/gg/de/serv ... etext_1-94

Video- https://www.grossglockner.at/gg/de/moto ... enzzentrum

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Josef am 7. Sep 2017, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

Benutzeravatar
Wulf
Beiträge: 1784
Registriert: 4. Mär 2014, 16:48
Motorrad: Triumph
Wohnort: Bayern

Re: Silver Speed

Beitrag von Wulf » 6. Aug 2017, 18:10

Deine Bilder sind, wie immer, eine Augenweide! :+++:
Danke Josef!
...british Bavaria

sailor
Beiträge: 939
Registriert: 21. Mai 2005, 14:35
Motorrad: Triumph Thruxton, BMW R80, BMW R1150GS
Wohnort: Karlsruhe

Re: Silver Speed

Beitrag von sailor » 6. Aug 2017, 18:31

Wildcampen in Österreich?

Geht das klar?

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 2932
Registriert: 3. Aug 2008, 10:10
Motorrad: Schwarze Bonnie (EFI);
Wohnort: Wolfsburg

Re: Silver Speed

Beitrag von Jörn » 6. Aug 2017, 19:56

Josef, wie ich mich immer freue, wenn Du neue Bilder einstellst und dazu auch noch kurz kommentierst.

Einfach Klasse :+top: :+top: :+top: :+top: .

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 3890
Registriert: 23. Sep 2005, 23:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silver Speed

Beitrag von Rainer » 6. Aug 2017, 21:59

Hallo Josef. Da schließe ich mich dem Jörn gerne an. Geschmack und Ästetik pur. Danke für deine feinen Bilder.
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 9. Aug 2017, 23:20

Lieber Rainer, Wulf und Jörn- ich danke euch und schicke von heute frische Grüße aus den Bergen!
@Sailor- ein Mann-ein Bike, Matte Schlafsack und Kaffeebox, wenn erforderlich ein freundliches Wort.....kein Problem!

Bild

22 Aug- kaiserlicher Morgengruß aus dem Hochköniggebiet

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Josef am 9. Sep 2017, 07:34, insgesamt 1-mal geändert.
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 7. Sep 2017, 15:41

Bild

Die kleine TT

Das Festival of Motorcycling mit ClassisTT und Manx Grand Prix (MGP) gilt bei vielen Besuchern als die kleine TT

Weniger Rummel als die Tourist Trophy, aber ein ebenso umfangreiches Rahmenprogramm bietet der Manx Grand Prix (MGP). Das alljährlich abgehaltene Rennen verläuft über die gleiche Strecke wie die Tourist Trophy. Den MGP früher "Manx Amateur Road Race Championship genannt "gibt es seit 1923. Er galt früher als eine Art Test junger Nachwuchsfahrer für die Teilnahme an der Tourist Trophy.
Quelltext- http://www.manx-racing.com/index2.html

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Manx Grand Prix wird seit 1923 ausgetragen und wurde ins Leben gerufen um jungen Fahrern die Möglichkeit zu geben, Rennen zu fahren. Auch beim Manx Grand Prix gibt es eine ganze Menge zusäzlicher Veranstaltungen neben den eigentlichen Rennen. Bei diesen Veranstaltungen dreht sich fast alles um die Classic Bikes. Hier kann man Maschinen bewundern und fahren sehen, die man sonst nur noch im Museum findet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Grandstand:
Boxenaction mit Start- und Zieldurchfahrt, Boxenstopps mit Tanken und Reifenwechseln. Hier gibt es eine teilweise überdachte Tribüne sowie die Möglichkeit, ins Fahrerlager zu schnuppern und sich an einem der zahlreichen Verkaufsstände mit Geschenken einzudecken.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Aber auch abseits der Rennstrecke gibt es jede Menge zu entdecken und zu sehen.
Der Glaube an Geister und allerlei Wesen mit Abenteuerlichen Kräften ist auf der Isle of Man noch heute weit verbreitet. Man kann also nie wissen, was sich hinter der nächsten Kurve, an Brücke n oder Quellen verbirgt. Für manchen Einheimischen enthalten die Geschichten von Feen, Trollen, Hexen und Riesen mehr als nur ein Körnchen Wahrheit. Beim Spaziergang durch die reizvollen, stillen Täller der Insel, beim Vorbeigehen an murmelnden Wasserfällen und in einer manchmal fast verwunschen wirkenden Natur glaubt man gerne, dass diese Landschaft auch ein Stückchen den berühmtesten Naturgeistern der Insel gehört - den Feen. Einer der bekanntesten Orte dafür ist die Fairy Bridge bei Santon auf dem Weg von Castletown nach Douglas.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Beim Jurby Airfield Race habe ich unsere Forumsfreunde leider verpasst, dafür aber "George" getroffen.

https://www.youtube.com/watch?v=unwHwZu7Swk
https://www.youtube.com/watch?v=ukCc3c6RVo4
https://www.youtube.com/watch?v=uHhNubSK4Xs

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich verabschiede mich noch bei Sir Norman und freue mich schon auf den Juli im nächsten Jahr, zur "Southern 100"

Bild

Den Heimflug mit Zwischenstopp in London nützte ich noch für einen Kurzbesuch im Ace- da sollte man ja auch mal gewesen sein.. (einmal)..;-)

Bild

Bild

Bild

Bild


Insgesamt war es eine extrem erlebnisreiche Woche in der ich in die pulsierende Welt des Klassik Rennsports eintauchen und mich vom Rennfeeling tragen lassen konnte.

Einen erheblichen Anteil am gelingen dieser Reise trug unser Rudi (Multirider) mit seiner charmanten Frau Rita die mir all die Feinheiten und Details zum Rennen zeigten aber auch die Hot Spots sowie die versteckten Inselschönheiten und Geheimnisse näher brachten. Herzlichen Dank noch einmal- ihr seid großartig!!

Bild


Bild
Zuletzt geändert von Josef am 9. Sep 2017, 07:19, insgesamt 5-mal geändert.
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

cyko
Beiträge: 15
Registriert: 7. Feb 2016, 22:25
Motorrad: 2005 Thruxton 904
Wohnort: Köln

Re: Silver Speed

Beitrag von cyko » 7. Sep 2017, 15:58

Miese Nummer... Da denkt man sich nichts weiter, und bekommt hier ohne Vorwarnung eine menge Fernweh weckender erstklassiger Bilder aufs Auge gedrückt :+flop+:

Spaß bei Seite: Wie habt ihr denn die An- und Abfahrt mit den Moppeds organisiert, wenn du scheinbar zwischendurch auch noch geflogen bist? Nichts desto trotz: Tolle Bilder :+top:

bullitt
Beiträge: 2521
Registriert: 18. Okt 2009, 18:15

Re: Silver Speed

Beitrag von bullitt » 7. Sep 2017, 19:56

Fein... :+top: da fehlte nur noch British Motorcycle Museum in Birmingham. Evtl. machen wir das gemeinsam :wink+:
Parce mihi, Domine, quia Dalmata sum ...

Benutzeravatar
Multirider
Beiträge: 681
Registriert: 6. Jun 2009, 23:06
Motorrad: Thruxton 2007,
Bonneville 50th Anniversary #218,
Honda Clubman 1990,
div. 2-Takt Yamahas,
Paton S1 First Factory #21
Kawasaki ER-6n
Beta RR 390
Wohnort: Rheinland (52xxx)

Re: Silver Speed

Beitrag von Multirider » 8. Sep 2017, 14:41

Danke für das Lob! Schöne Geschichte, schöne Bilder.

Zwei Forumisten auf Bergtour

Bild

bullitt hat geschrieben:bullitt schrieb:
Fein... :+top: da fehlte nur noch British Motorcycle Museum in Birmingham. Evtl. machen wir das gemeinsam :wink+:
Kleiner Tip: Wenn man sich alle Exemplare im National Motorcycle Museum genau ansehen möchte, sollte man mindestens einen ganzen Tag dafür einplanen, besser zwei.

Gruß Rudi
Zuletzt geändert von Multirider am 7. Aug 2018, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.
Don´t dream your life, live your dreams!

Forumskalender

bullitt
Beiträge: 2521
Registriert: 18. Okt 2009, 18:15

Re: Silver Speed

Beitrag von bullitt » 8. Sep 2017, 18:36

Nächster Besuch wäre für mich Tag #3 :mrgreen: Evtl. im Winter, Flüge von München aus sind nicht teuer und Museum ist gleich neben Flughafen
Parce mihi, Domine, quia Dalmata sum ...

Benutzeravatar
Josef
Beiträge: 705
Registriert: 13. Jan 2012, 20:54
Motorrad: Thruxton
Wohnort: Salzburger Land
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von Josef » 13. Sep 2018, 20:42

Nach längerer Zeit war ich heute wieder mal unterwegs mit meinem Alu Racer-traumhaft! :wink+:

Bild
Silver Speed-http://tinyurl.com/ppnup9w
Red Arrow-http://tinyurl.com/o6k2lo8
Red Arrow on Tour-http://tinyurl.com/ptn45d6
Winterprojekt Pantah 600-CB 500 Four-http://tinyurl.com/p98ngtr

Benutzeravatar
82 CAFERACER
Beiträge: 433
Registriert: 1. Mai 2018, 03:22
Motorrad: Triumph Thruxton 07
Triumph Scrambler 14
Honda CR250
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Silver Speed

Beitrag von 82 CAFERACER » 14. Sep 2018, 07:18

Erschreckt hab ich gerade festgestellt das ich den TT Bericht verpasst hab.

Sehr schön wenn der Spaß nicht zu kurz kommt. Ich hoffe sehr das du bei den kleinen Leuten warst und sie gegrüßt hast.
:hapy: Mario :hapy:

LOSING IS NOT AN OPTION
Bild

Antworten