Lausitzprojekt

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Antworten
Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Weiter ging es
Den Regler hab ich nochmal höher gesetzt. Jetzt sollte da nix mehr irgendwo aufsetzen
Bild

Lampenhalter wurde montiert. Macht nen sauberen Eindruck. Passt problemlos.
Die Lampe ist jetzt ca 2-3cm weiter drin
Bild
Bild

Benutzeravatar
Enzo
Beiträge: 63
Registriert: Mittwoch 20. September 2017, 10:09
Motorrad: Thriumph Thruxton 900, HD Road Glide 103. BMW R1200RS

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Enzo »

Sehr gut Jens, perfekt. So wie es sein muss.😁
Gruss aus Baden
Enzo
------------------------------------------------------
Gott bewahre mich vor Sturm und Wind und vor Motorräder die aus England sind.

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Hallo

So fertig. Hier noch ein paar Fotos für die die es sehen wollen. Spiegeltechnisch kommt noch ein runder LSL an die linke Seite. Mir fehlt da noch der Adapter zur Befestigung.
Lampenhalterung wollte ich eigentlich nicht tauschen da mir die von LSL irgendwie ungerechtfertigt teuer erscheint. Hab hier eine günstige Alternative gefunden. Sieht genauso aus. Ich erkenne da keinen Unterschied. Naja vielleicht bricht diese günstigere Variante ja bei einem Sturz. Man weiß es nicht :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Schönes WE euch
Zuletzt geändert von Walter73 am Dienstag 27. März 2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alser
Beiträge: 686
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 18:58

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Alser »

Servus

Schon schön ... ! Schade, dass da noch Spiegel ran müssen.

Mich stören die schwarzen Krümmer.
Alternativ Püffe auch schwarz und Tankemblem durch ein Decal ersetzen, so wie bei Gerhahn http://www.thruxton-forum.de/forum/view ... 62#p351316
oder
zurück zu Blinbling-Krümmer mit Tankemblem.

Für meinen Geschmack geht es nur noch um Kleinigkeiten, bis es komplett passt! Rücklicht würde ich noch ersetzen: https://www.kickstartershop.de/de/Rueck ... re-Version

Vor allem aber stört mich, dass ich mit meinem Ranzen sowas nicht fahren kann :oops:

Well done!

Gruß, Alser
„Goodbye Bonnie, goodbye Bonnie, schön war's mit uns zwei'n. Aber leider, aber leider kann's nicht immer so sein.“ (Februar 2019)

Benutzeravatar
a.frostie
Beiträge: 1398
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 20:38
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2001 - meins von anfang an!
BMW R1100s, Bj. 2000
Wohnort: Am Nordufer des Bodensee

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von a.frostie »

Mir gefällts so wie's ist, sehr schöne Maschine :+top:

Und für mich weiterhin: black is beautiful :mrgreen:
Grüße vom Bodensee
Frostie

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Hallo Alser

Danke für deine Meinung :wink+:
Spiegel ....einer nur links.
Aber :wink: Das Rücklicht das du vorgeschlagen hast habe ich schon des öffteren verbaut. Eine virtel Umdrehung die Kappe zu festgezogen platzt dir die Bohrung raus. Das jetzige gefällt mir quallitativ schon besser.
Die Tankembleme mag ich irgendwie. Früher wie heute eben Triumph :wink:
Die Krümmer??? Naja mir gefällt dieser Mix zur Zeit. Es kommen da vielleicht auch andere Tage :wink+:

@ Frostie
Danke :wink:
Gruß

Benutzeravatar
Gringo
Beiträge: 598
Registriert: Sonntag 28. Juni 2015, 15:12
Motorrad: 10er Thruxton,
77er GS 750 Cafe

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Gringo »

Feines Maschinchen und die Lampenhalter sehen super aus :+top:
Aber ich muß Alser recht geben, mir gefallen die Krümmer auch blank am besten, insbesondere mit den schönen Anlauffarben.

Benutzeravatar
harde
Beiträge: 593
Registriert: Freitag 6. April 2012, 21:40
Motorrad: W 650/1999
T 120 Black/2016

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von harde »

Hallo
Schon mal darüber nachgedacht die Gabel über den Faltenbälgen schwarz zu folieren?
Könnte ich mir gut vorstellen- sonst :+top:
... schwätz mir keinen Rost ans Moped

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Hallo

Die Lampenhalter hätten ruhig noch 2cm kürzer sein können. Aber das kamm man sich in diesem Fall nicht aussuchen :?

Ich könnt mir noch vorstellen das Moped vorne wie hinten 2cm tiefer zulegen mit schwarzen San Remo Felgen und 160ger H.Reifen.
Wenn das nix kosten würde :) und der Tüv hier das auch abnehmen würde.
Und dann Tank und Heck in einem Aluton zu lackieren. Dazu dann Gabel und Auspuff in schwarz.
Aber das bekomm ich irgendwann noch umgesetzt.
Zuletzt geändert von Walter73 am Samstag 24. März 2018, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
a.frostie
Beiträge: 1398
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 20:38
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2001 - meins von anfang an!
BMW R1100s, Bj. 2000
Wohnort: Am Nordufer des Bodensee

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von a.frostie »

von LsL gibts die Lampenhalter noch ne Nummer kürzer, hab ich verbaut. Auf Anfrage gibts die auch Einzeln, ohne Gabelklemmung und kosten dann "nur" 30 Euro. Wird dann aber zum Rahmen mit Kabelgedöns scjon ganz schön knapp.

:wink+:
Grüße vom Bodensee
Frostie

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Hi Frostie.

Hab mir das gerade mal bei dir angeschaut und sehe ja die gehen auch kürzer :)
Hab bei dir auch gleich meinen neuen Spiegel entdeckt :)

Gruß Jens

Benutzeravatar
traildiaries
Beiträge: 611
Registriert: Donnerstag 6. Oktober 2016, 20:21
Motorrad: Thruxton 1200
Wohnort: Wetteraukreis

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von traildiaries »

Wirklich sehr schön geworden, da bleiben die Augen kleben 👍
Gruß Peter

Antworten

Zurück zu „Unsere Bikes“