Lausitzprojekt

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Janson hat geschrieben:
Montag 11. März 2019, 15:19
Hallo Jens,


Ich bin gespannt auf die ersten Bilder ...

Gruß Janson
Hallo
So hier die ersten schnellen Bilder. Optisch finde ichs nicht schlecht.Sicher wenn man den Kopf der Dämpfer schwarz lackiert wirkt es noch stimmiger .
Aber das kann ich mir ja immernoch überlegen. Montage war nach 10 min erledigt.Alles sehr passgenau.
Getestet wird dann ab Aprill

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß Jens
Zuletzt geändert von Walter73 am Dienstag 12. März 2019, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.

Kinghariii

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Kinghariii »

Ich find es sieht gar nicht mal so schlecht aus und bin schon auf deinen Testbericht gespannt. Bin überzeugt, dass damit das fahren gleich wesentlich mehr Spaß macht und letztendlich kommts ja genau auf das an. Wenn die Linie dann ein wenig darunter leidet ist das meines Erachtens nach vertretbar :) Gratuliere zu der Entscheidung!

Benutzeravatar
juergen_kh
Beiträge: 113
Registriert: Samstag 10. September 2016, 05:26
Motorrad: Thruxton 1200 R
Wohnort: Bad Sobernheim

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von juergen_kh »

Hallo,
wenn jemand mit Photoshop die Dämfer schwarz machen könnte gäbe es einen Vergleich.
Ich persönlich würde zu schwarz tendieren, passt, finde ich, besseer zu dieser schönen
Maschine.
Weiter so :3 :3
Viele Grüße aus dem Hunsrück

Jürgen

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Nabend

Danke für euer Feedback. :-)
Ich werd sie fürs erste original lassen.
Haufn Kohle..........nicht gleich wieder drauf rum sprühen ;-)

Gruß Jens

Benutzeravatar
Janson
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 20:45
Motorrad: Thruxton EFI 2008
JAWA 350 1972

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Janson »

Morjen,
genau, lass erstmal sacken. Das Geld hast Du ja für ein besseres Fahrwerk ausgegeben und das wirst Du bestimmt haben! Insofern alles richtig gemacht! :3

Die Optik ist ja nun auch nicht gerade zum wegrennen und wenn Du irgendwann doch den Wunsch hast dezent anzupassen, wirst Du sicherlich eine gute Lösung finden ...

Janson

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

jup das seh ich genauso ;-)

Benutzeravatar
fusselvieh
Beiträge: 494
Registriert: Montag 24. April 2017, 22:09
Motorrad: 2006er Scrambler
2006er Scrambler Umbau
2010er Bonni SE Umbau
Wohnort: Suhl

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von fusselvieh »

Was ist denn an diesen Dämpfern einstellbar? Federvorspannung, Zug und weiter? Und wie ist der Stellring von der Federvorspannung gesichert?

Achso. Glückwunsch meinerseits, passt ALLES schön zusammen! Sogar die Linien vom Heck bis zum Tank. Selbst der Sitzüberstand ist OK weil der Bürzel nicht nen rundes Ei ist, sondern nen schönen "Knick" hat.
Gruß vom Fussel :666:

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Danke ;-)

Federvorspannung und Zugstufe ist einstellbar.
Der Stellring sichert sich selbst ,denke ich, durch die Federspanung. Gekontert wird da nichts.
Gruß Jens

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Moin

Heut mal mit einem geilen Geschenk überrascht worden.
Logo in 5mm dicke Stahlplatten geschnitten.
12mm Grundplatte und 66kg schwer.
Das nen ich mal ne Feuerschale. Jetzt noch schön rosten lassen dann ist das Teil perfekt :3

Bild
Bild

Benutzeravatar
nordhäuser
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 7. Februar 2019, 17:12
Motorrad: speed triple

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von nordhäuser »

ich finds klasse , das feuerkistel.. :-))

Benutzeravatar
Walter73
Beiträge: 884
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 18:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Walter73 »

Moin

So die ersten 300km sind abgefahren.
Die neuen Dämpfer machen einen guten Job.
Sehr angenehmes Fahrgefühl.
Mit dem neuen Lenker bin ich auch sehr zufrieden. Keinerlei Schmerzen in den Handgelenke, auch nicht nach längeren Langsam Fahrten. Alles soweit richtig gemacht. Bleibt so.

Gruß Jens

Benutzeravatar
Rainman
Betreiber
Beiträge: 2435
Registriert: Freitag 1. Dezember 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
106,9 tsd Km
Wohnort: Nörten-Hardenberg

Re: Lausitzprojekt

Beitrag von Rainman »

Walter73 hat geschrieben:
Samstag 30. März 2019, 21:03
Moin

Heut mal mit einem geilen Geschenk überrascht worden.
Logo in 5mm dicke Stahlplatten geschnitten.
12mm Grundplatte und 66kg schwer.
Das nen ich mal ne Feuerschale. Jetzt noch schön rosten lassen dann ist das Teil perfekt :3

Bild
Bild
Moin Walter,

ich frage mich ob dein Beitrag ein Beitrag zur Stärkung und Erquickung der Forenmitglieder beitragen soll ? Ist er etwa als bildhafte Einladung zu verstehen?
Wen von uns sprichst du damit an und meinst du es etwa ernst? Bist du dir der Konsequenzen bewußt?

Fragen über Fragen mit Fahrergruß der Rainman
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Antworten

Zurück zu „Unsere Bikes“