Scrambler vom Fussel

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Antworten
Benutzeravatar
fusselvieh
Beiträge: 210
Registriert: 24. Apr 2017, 22:09
Motorrad: 2006er Scrambler
Wohnort: Suhl
Danksagung erhalten: 1 Mal

Scrambler vom Fussel

Beitrag von fusselvieh » 14. Sep 2018, 11:07

Vor nem Jahr hatte ich eine Umbau Story gestartet.

Bild

Jetzt noch die Drosselklappen synchronisiert und 17er Ritzel mit 45er Kettenblatt montiert. Mag gar nicht mehr absteigen wollen.

Gruß vom Fussel

bandit
Beiträge: 775
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von bandit » 14. Sep 2018, 11:55

Stell noch den Tps Sensor richtig ein dann haste noch mehr Spaß.
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Benutzeravatar
Bonnibert
Beiträge: 165
Registriert: 23. Jan 2014, 16:37
Motorrad: Bonneville Tracker FCR Vergaser Bj. 2001
Wohnort: AUSTRIA
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von Bonnibert » 14. Sep 2018, 11:56

Super Arbeit :3
Sehr geschmackvoll und der gerippte Limadeckel :+x+: :+x+:
Grüße Bonnibert :wink+:

Benutzeravatar
a.frostie
Beiträge: 1129
Registriert: 16. Aug 2007, 20:38
Motorrad: Bonneville 790, Bj. 2001 - meins von anfang an!
Wohnort: Am Nordufer des Bodensee
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von a.frostie » 14. Sep 2018, 14:01

Sehr schön :3

Den Ölkühler hast du entlackt? oder lackiert?

Interessante Idee :+top:
Grüße vom Bodensee
Frostie

Benutzeravatar
Peter Koch
Beiträge: 3633
Registriert: 6. Jun 2008, 14:57
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von Peter Koch » 14. Sep 2018, 21:41

Ziemlich Individuell

:wink+: Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Benutzeravatar
fusselvieh
Beiträge: 210
Registriert: 24. Apr 2017, 22:09
Motorrad: 2006er Scrambler
Wohnort: Suhl
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von fusselvieh » 15. Sep 2018, 10:11

@ bandit: Woran merke ich das der TPS neu eingestellt werden muss? Die Farbmarkierungen stehen perfekt zueinander.
@frostie: Der Kühler ist mit Abbeizer entlackt worden und sollte eigentlich neu beschichtet werden. Das Blanke hat mir dann besser gefallen. Das Teil ist übrigens von KTM. Ist jedenfalls so gestempelt.
Es gefällt sicher nicht Jedem, so soll das ja auch sein. Einen originalen Scrambler hab ich ja noch.

Gruß vom Fussel

bandit
Beiträge: 775
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Scrambler vom Fussel

Beitrag von bandit » 15. Sep 2018, 11:41

Hi merkte an den lastwechseln.meiner lief extrem nach.stand auch auf Markierung.mit tuneecu eine sache von 2 Minuten.
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Antworten