Frühling, Ausmotten und TÜV

Fragen, Anregungen und Tipps
Alles was einem so zu unseren Triumph Twins einfällt.
Antworten
Benutzeravatar
mopedschraube
Beiträge: 1911
Registriert: 29. Apr 2006, 19:05
Wohnort: Hamburg

Frühling, Ausmotten und TÜV

Beitrag von mopedschraube » 14. Mär 2019, 23:43

So langsam wird es wärmer, es juckt in den Fingern... - Möpi ausmotten!!! :+x+:

Ok, ich bin ja tags über auf der anderen Seite des Tresens...

Deswegen mal ein paar Tipps für den stresslosen Saisonstart:

1: Reifenluftdruck prüfen! - Zu viele fahren "saharatauglich" rum. - 0,8 Bar mögen gut sein im tiefen Sand. - Aber nicht auf der Strasse. - Der richtige Luftdruck ist ein prima Fahrwerkstuning.
Ein paar Tropfen aus der "Multiuniversahlsprühöldose" an diverse Gelenke ist auch gut. (Der Seitenständer ist nicht mehr so knorrig, und der Bremshebel fühlt sich auch geschmeidiger an,...)

2.: Wer es vergessen hat, und gerade unter "schlagartigem" Kettensatzverschleiß, Profilverlust, oder sonstwas leidet. ( Jaaa, ich weiß! - War alles verdrängt! :oops: )
Noch! ist schlechtes Wetter... Und damit zeitnahe Termine machbar.
... Es gibt eine Regel: Ab dem ersten Wochenende mit gutem Frühlin ... anmelden um den Rest dieses Beitrags zu sehen
Ein Mopped ist und bleibt eine Dauerbaustelle...
...und "Adam" ist ein Ars.....h!....

Dieser Thread hat 3 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um die Antworten zu diesem Thema anzeigen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Helmut, Stezze