MV Augusta 800 superveloce

Hier komm alles außer Triumph Twins rein. Fremdfabrikate, Ein-, Zwei-, Drei- und mehr Zylinder.
Bitte nur motorisierte Zweiräder die man besitzt, keine Dosen.
Für Plaudereien bitte die Plauderecke benutzen!
Benutzeravatar
Multirider
Beiträge: 856
Registriert: 6. Jun 2009, 23:06
Motorrad: Thruxton 2007,
Bonneville 50th Anniversary #218,
Honda Clubman 1990,
div. 2-Takt Yamahas,
Paton S1 First Factory #21
Kawasaki ER-6n
Beta RR 390
Husaberg 550 FE
Wohnort: Rheinland (52xxx)

Re: MV Augusta 800 superveloce

Beitrag von Multirider » 5. Jan 2019, 16:39

Rein optisch gefällt mir die MV erst mal sehr gut, aber wie Paule schon schreibt:
paule hat geschrieben:
5. Jan 2019, 13:07
Ich finde Motorräder an sich schon schön wenn sie keine Blinker und Spiegel dran haben :mrgreen:
Mal abwarten bis erste Bilder eines STVO konformen Modells - also mit Spiegeln, Blinkern vorn und hinten, Kennzeichenhalter und natürlich den obligatorischen Rück- und Seitenreflektoren - zu sehen sind.

Gruß Rudi
Don´t dream your life, live your dreams!

Forumskalender

Benutzeravatar
Bullit69
Beiträge: 62
Registriert: 23. Jul 2018, 13:33
Motorrad: Noch keine Speed Twin
Wohnort: Saarland

Re: MV Augusta 800 superveloce

Beitrag von Bullit69 » 5. Jan 2019, 17:17

Sieht schön aus, das Teil. Ist aber eh nur für die Renne. Da sind Dauerhaltbarkeit und Unterhaltskosten zweitrangig. Oder doch fürs Wohnzimmer nur zum anschauen...
Für die Landstraße ist eine Thruxton besser und auch wunderschön.

Antworten

Zurück zu „Fremdfabrikate / Ein- und Mehrzylinder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Thrucki