Tachoabweichung bei Umbau auf 120 70 R17 vorn

Bonneville / Amerika / Thruxton / Scrambler
Antworten
Thruxtoncustom900
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jun 2018, 10:29
Motorrad: Thruxton 900

Tachoabweichung bei Umbau auf 120 70 R17 vorn

Beitrag von Thruxtoncustom900 » 10. Jun 2018, 10:48

:wink+: Moin erstmal an alle, bin neu hier im Forum und würde gern mal wissen, ob jemand Erfahrung hat, mit Tachoangleichung bzw. Abweichung und Eintragung bei Vorderradumbau auf 3,5x17 mit 120/70 17 bei einer Thruxton 900 (mech.Tacho) Ich hab hier mittlerweile die verschiedensten Aussagen von Umbau auf Motogadget oder wurde einfach so eingetragen da Abweichung sehr gering usw.. Vielleicht hat jemand einen Tip..die Bonneville SE hat ja Serie 17 Zoll vorn, könnte man da vielleicht mit OE Teilen was anfangen? Danke schön mal für die Antworten. Viele Grüße aus dem Norden

bandit
Beiträge: 668
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: Tachoabweichung bei Umbau auf 120 70 R17 vorn

Beitrag von bandit » 10. Jun 2018, 11:08

Abweichung ist bestimmt nicht gering.1 Zoll kleinere felge und der reifen Ansich ist auch noch flacher.
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Benutzeravatar
mopedschraube
Beiträge: 2894
Registriert: 29. Apr 2006, 19:05
Wohnort: Hamburg

Re: Tachoabweichung bei Umbau auf 120 70 R17 vorn

Beitrag von mopedschraube » 11. Jun 2018, 21:39

Thrux900 mit mech Tacho?

Die Antwort ist die Tachoschnecke der Thrunderbirt Sport.

Gehäuse, Schnecknaufnahme in der Nabe... Alles gleich.

Ausnahme: Die eingepresste Stahlbuchse musst Du von deiner ori Schnecke übernehmen. - Sprich umpressen!

Danach stimmt der Tacho wieder.

Die mech. Tachos sind bei T. alle gleich. - K=1,4 - Die Variation der Übersetzung erfolgt prinzipiell über die Schnecke.
Ein Mopped ist und bleibt eine Dauerbaustelle...

Thruxtoncustom900
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jun 2018, 10:29
Motorrad: Thruxton 900

Re: Tachoabweichung bei Umbau auf 120 70 R17 vorn

Beitrag von Thruxtoncustom900 » 12. Jun 2018, 21:53

:banana: Yes, genau so einen Tip brauchte ich. :3 Top, vielen Dank!!

Antworten