Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

900 cm³ Hubraum
80 Nm bei 3.230 U/min
55 PS (40,5 kW) bei 5.900 U/min
Antworten
Benutzeravatar
markus.cb750
Beiträge: 3
Registriert: 14. Apr 2019, 10:04
Motorrad: Triumph street cup

Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

Beitrag von markus.cb750 » 25. Apr 2019, 12:08

Hallo,
nachdem ich jetzt die ersten 500 Kilometer mit meiner brandneuen Street Cup gefahren bin, fällt mir auf, das jeder Schaltvorgang mit dem linken Fuß
im Kupplungshebel in der linken Hand deutlich spürbar ist. Am deutlichsten merkt man das vom 2. in den 3. Gang. Man hat das Gefühl, der Schaltvorgang überträgt sich über den gespannten Kupplungszug hoch bis zum Handkupplungshebel. Ist das bei der Street Cup oder Street Twin normal oder bin ich von der Hydraulik-Kupplung meiner Honda verwöhnt?

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen dazu.
Gruß
Markus

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 4660
Registriert: 23. Sep 2005, 23:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

Beitrag von Rainer » 25. Apr 2019, 14:37

Mir ist dieses Problem nicht bewusst
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Mechi
Beiträge: 578
Registriert: 23. Apr 2017, 18:18
Motorrad: Bonnville T100 black LC (2017)
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

Beitrag von Mechi » 25. Apr 2019, 15:52

Bowdenzug der Kupplung zu straff? ..... oder zu locker?
Zuletzt geändert von Mechi am 25. Apr 2019, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Markus :555:

Altoil

Re: Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

Beitrag von Altoil » 25. Apr 2019, 17:19

Manchmal fühlt man ja die Flöhe husten.

Im Regelfall ist der Kupplungshebel beim Kuppeln bis an den Lenkergriff auf Anschlag angezogen.
Es könnte also sein, dass sich ein Schaltruck über Getriebe, Motor, Rahmen, Lenker und Kupplungshebel auf Deine linke Hand, die besonders sensibel ist, überträgt.
Das ist dann kein Mangel.

Benutzeravatar
markus.cb750
Beiträge: 3
Registriert: 14. Apr 2019, 10:04
Motorrad: Triumph street cup

Re: Ruck im Kupplungshebel beim Schalten

Beitrag von markus.cb750 » 26. Apr 2019, 08:46

Hallo,
danke für die Antworten. Der Kupplungszug hat 2-3 mm Spiel und die Kupplung trennt sauber.
Wahrscheinlich bin ich wirklich zu sensibel mit der linken Pfote. Bei der ersten Inspektion werde ich das mal in der Werkstatt ansprechen.
Gruß
Markus

Antworten

Zurück zu „Street Cup“