Andere VeranstaltungenDemofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Z.B. Glemseck 101, Club of Newchurch oder Ausstellungen usw.
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

Hier kommt alles rein was einem so einfällt zur einer Demofahrt.

:wink+:
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
pleo
Beiträge: 52
Registriert: Montag 9. März 2020, 14:48
Motorrad: Speedmaster (2010) Bonneville T100 (2013)

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder [4. Juli 2020]

Beitrag von pleo »

Ich bin auch gegen Fahrverbote, weil sie eine Art Sippenhaft darstellen.

Hoffentlich beweisen die Demonstrierenden, dass man auch sehr leise Motorrad fahren kann.
Den Demo-Lärm macht man dann nur per Hupe - wie bei Auto(begleiteten) Demos auch.
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder [4. Juli 2020]

Beitrag von paule »

pleo hat geschrieben: Donnerstag 11. Juni 2020, 15:24 Ich bin auch gegen Fahrverbote, weil sie eine Art Sippenhaft darstellen.

Hoffentlich beweisen die Demonstrierenden, dass man auch sehr leise Motorrad fahren kann.
Den Demo-Lärm macht man dann nur per Hupe - wie bei Auto(begleiteten) Demos auch.
Werde ich so weitergeben :3
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
pleo
Beiträge: 52
Registriert: Montag 9. März 2020, 14:48
Motorrad: Speedmaster (2010) Bonneville T100 (2013)

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder [4. Juli 2020]

Beitrag von pleo »

Prima - Namensvetter?
Nach Stuttgart ist es mir als Holsteiner doch zu weit.
;-) Paul
Benutzeravatar
RepoZZ
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2019, 18:52
Motorrad: T 120 Bj.2017
R90/6 Bj.1974
Wohnort: München

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von RepoZZ »

Servus,
Demos vor allem am 04.07. sind für viele Städte und Regionen angekündigt.
In den verschiedensten Kanälen gibt es dazu Informationen Zeitplan/Treffpunkte.
Die Veranstaltungen dürfen jedoch nicht explizit beworben werden.
Allerdings prüfen gerade die einzelnen Ordnungsämter noch, welche Auflagen erteilt werden sollen.
Dennoch m.E. eine sehr gute Gelegenheit gemeinsam, gleichzeitig, spürbar, auf unsere Anliegen aufmerksam zu machen.
Viele Grüße, allzeit gute Fahrt,
Repo
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

RepoZZ hat geschrieben: Freitag 12. Juni 2020, 08:12 Servus,
Demos vor allem am 04.07. sind für viele Städte und Regionen angekündigt.
In den verschiedensten Kanälen gibt es dazu Informationen Zeitplan/Treffpunkte.
Die Veranstaltungen dürfen jedoch nicht explizit beworben werden.
Allerdings prüfen gerade die einzelnen Ordnungsämter noch, welche Auflagen erteilt werden sollen.
Dennoch m.E. eine sehr gute Gelegenheit gemeinsam, gleichzeitig, spürbar, auf unsere Anliegen aufmerksam zu machen.
Viele Grüße, allzeit gute Fahrt,
Repo
Warum sollten Demos nicht beworben werden die statt finden, verstehe ich jetzt nicht?
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
Kanalheini
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:26
Motorrad: T100 Sidecon-Gespann, HD XL forty-eight
Wohnort: Muffrika

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von Kanalheini »

Hi Paule,
auch in meinem Heimatort (Papenburg) soll am 04.07. eine Demo stattfinden. Als Gastgeber macht die Vereinigung BifF bei Facebook auf die Veranstaltung aufmerksam. Von dieser Truppe habe ich bisher nichts gehört. Ich kann mir auch nicht vorstellen wer sich bei uns vor Ort im Namen dieser Vereinigung engagieren könnte. Hast Du 'ne Idee wie ich mit den Organisatoren in Papenburg in Kontakt treten kann?

Beste Grüße
Holger
"Do wat du wullt, de Lüh snackt doch...!"
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

Kanalheini hat geschrieben: Freitag 12. Juni 2020, 09:49 Hi Paule,
auch in meinem Heimatort (Papenburg) soll am 04.07. eine Demo stattfinden. Als Gastgeber macht die Vereinigung BifF bei Facebook auf die Veranstaltung aufmerksam. Von dieser Truppe habe ich bisher nichts gehört. Ich kann mir auch nicht vorstellen wer sich bei uns vor Ort im Namen dieser Vereinigung engagieren könnte. Hast Du 'ne Idee wie ich mit den Organisatoren in Papenburg in Kontakt treten kann?

Beste Grüße
Holger
Ich habe die Frage mal in die Orga getragen, ich werde berichten :nerd
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
RepoZZ
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2019, 18:52
Motorrad: T 120 Bj.2017
R90/6 Bj.1974
Wohnort: München

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von RepoZZ »

Servus,
sorry Paule, habe das nicht dazugeschrieben,
das betrifft nur die Veranstaltung in München
und die Auflagen des örtlichen Kreisverwaltungsreferats.
Quelle: motorcycles.news/events
Zitat:
Organisation:
Unsere Versammlung steht mit Ort und Zeit.
Jetzt warten wir auf die Auflagen. Derzeit kann das KVR diese nicht genau definieren da die derzeitigen Beschränkungen im Juni auslaufen und keiner weiss was nachkommt.

Auflagen:
Derzeit haben wir folgende Auflage für unsere Versammlung:
Die Versammlung darf von uns als Veranstalter nicht beworben werden!
Weitere Auflagen können noch nicht erfasst werden da die Einschränkungen zum Veranstaltungsdatum noch nicht bekannt sind. Die aktuellen laufen zwar im Juni aus aber wir wissen noch nicht was nachkommt.
Wir gehen davon aus, dass wir einen Mindestabstand halten und einen Mund-/Nasenschutz tragen müssen.
B I T T E haltet Euch alle an die Auflagen damit wir einen einwandfreien Ablauf garantieren können. Wir zeigen uns bestimmt aber von unserer besten Seite!
Zitat Ende

Hoffentlich gelingt es trotz Auflagen etc. möglichst viele zu motivieren über die Tragweite des ganzen "Pakets" nachzudenken...

Viele Grüße, Repo
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

In Stuttgart wird es keine Kundgebung geben und soweit ich weiß ist das auch für die anderen Demofahrten am 4.7.2020 unter dem Schirm BifF nicht angedacht.
Dabei sind die Auflagen klar, Abstandsregelung und gegeben falls Mund/Nasenschutz wenn man als Fahrer oder Sozius keinen Schal oder dergleichen trägt.
Auf der Fahrt unerheblich und nur beim Sammeln wichtig.

Ich hoffe wir bekommen da genügend Möppis zusammen, ich hörte da schon von 2 Gruppierungen die zusammen alleine mit ca. 600 kommen.
Wenn ich sehe was an Heilig Abend am Glemseck los sein kann wird das bestimmt eine nette Rundfahrt.
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Benutzeravatar
paule
Beiträge: 8951
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 114.600 km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 33.000 km (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Demofahrten [4. Juli 2020] Diskussionen.

Beitrag von paule »

paule hat geschrieben: Freitag 12. Juni 2020, 09:55
Kanalheini hat geschrieben: Freitag 12. Juni 2020, 09:49 Hi Paule,
auch in meinem Heimatort (Papenburg) soll am 04.07. eine Demo stattfinden. Als Gastgeber macht die Vereinigung BifF bei Facebook auf die Veranstaltung aufmerksam. Von dieser Truppe habe ich bisher nichts gehört. Ich kann mir auch nicht vorstellen wer sich bei uns vor Ort im Namen dieser Vereinigung engagieren könnte. Hast Du 'ne Idee wie ich mit den Organisatoren in Papenburg in Kontakt treten kann?

Beste Grüße
Holger
Ich habe die Frage mal in die Orga getragen, ich werde berichten :nerd
Versuch es mal da Holger
https://www.facebook.com/michael.nelz.7
Michael Mickey Nelz
8. Juni um 14:03 · Mit Öffentlich geteilt
Mal am alle Biker in der Region Papenburg.......
Ich bin seit 3 Wochen dabei, eine Kundgebung zu organisieren, leider stand ich bis vor ein paar Tagen ganz allein damit, obwohl ich nur ein Rock'n'Roller bin und nicht in einem MC.
Ich mache das für alle biker ... Ich hoffe, es erklären sich welche bereit um diesen blöden Fahrverbot entgegen zu wirken..... Schreibt mich bei Interesse privat an..... Ihr macht es für euch, für euer bike!!!!
Ich bin BifF-Biker for freedom, wo stehst du?
Lebe lang und in Frieden. Grüßle, Paule
Wenn Du deine Träume nicht verwirklichst,
kannst Du auch ein Stück Gemüse sein.

Bild
--- it must be love---
THRUXTON 900
______________________________________________________-----___________________________________________
Antworten

Zurück zu „Andere Veranstaltungen“