Seite 1 von 1

DGR2020

Verfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 14:52
von deisterfahrer
DGR 2020 dürfte wohl ausfallen oder gibt es Pläne für Ersatzveranstaltungen?

Re: DGR2020

Verfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 21:03
von paulschwarz

Re: DGR2020

Verfasst: Freitag 31. Juli 2020, 07:59
von spi
Ich verstehe es so: Alles zurück auf Anfang. Alles ein bisschen weniger aufgemotzt. Keine Kundgebung, keine Party.

Im wesentlichen liegt es sicher daran, dass die einzuhaltenden CORONA Regeln weltweit sehr unterschiedlich sind. Was hier in Deutschland realistisch ist, werden die regionalen Orga-Teams (so es welche geben wird) abprüfen.
Im Zweifel trifft man sich halt spontan zur gemeinsam Ausfahrt. Vielleicht auf dem Münchner Ring :-)

Re: DGR2020

Verfasst: Montag 10. August 2020, 13:05
von street.scrambler
fährt hier jemand aus frankfurt mit ???

Re: DGR2020

Verfasst: Samstag 19. September 2020, 07:39
von spi
Moin,
in Berlin fährt dieses Jahr jede(r) für sich oder in kleinen Gruppen. Es wird aber trotzdem eine zentrale Anlaufstelle geben. Das Craftwerk in Friedrichshain. Wird sicher Spitze, wenn überall in der Stadt plötzlich gut gekleidete Töffler auftauchen.
Meine Anfahrt wird etwas länger, da ich das Wochenende für eine kleine Tour ins Riesengebirge verplant habe. Sonntag starte ich also in Zittau und schlage dann definitiv beim Craftwerk auf.

DLzG
Stefan

Re: DGR2020

Verfasst: Samstag 19. September 2020, 09:18
von paulschwarz
... Schade, dieses Jahr kann ich nicht fahren, aber spenden!

Re: DGR2020

Verfasst: Samstag 19. September 2020, 09:36
von DocM20
spi hat geschrieben: Samstag 19. September 2020, 07:39 Moin,
in Berlin fährt dieses Jahr jede(r) für sich oder in kleinen Gruppen. Es wird aber trotzdem eine zentrale Anlaufstelle geben. Das Craftwerk in Friedrichshain. Wird sicher Spitze, wenn überall in der Stadt plötzlich gut gekleidete Töffler auftauchen.
Meine Anfahrt wird etwas länger, da ich das Wochenende für eine kleine Tour ins Riesengebirge verplant habe. Sonntag starte ich also in Zittau und schlage dann definitiv beim Craftwerk auf.

DLzG
Stefan
Spannend, über Fotos bin ich nicht traurig. Das Craftwerk ist sowieso eine ziemlich coole Institution, da bin ich ganz schön neidig, dass es sowas in Wien nicht gibt.