2007Forumstreffen 2007 - Nachlese

Hotel Schwermer
57399 Kirchhundem - Heinsberg [Nordrhein Westfalen - Sauerland]

juergen

Beitrag von juergen »

Hallo Forum
Danke für den schönen Tag.Insbesondere an Squick,für die Arbeit,
die er sich gemacht hat und die beiden Tourguides.
Kenne zwar immer noch nicht alle,aber das wird schon noch.
Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.
Ciao bis zum nächsten Mal.

Jürgen/Eifel

:wink+: :wink+: :wink+:
Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 22:12
Wohnort: Wettenberg bei Giessen

Beitrag von Stephan »

Hi

Bin heil und trocken Zuhause angekommen (lächerliche 120 Km)und hoffe für alle anderen das gleiche. War ein geiles Treffen, bis auf das Wetter aber das haben die tollen Forumsmitglieder wieder wett gemacht. Besonders bedanke ich mich bei Andy für seine gute organisation, nur beim Wetter must du dir etwas mehr mühe geben. Habe ein paar Bilder, doch da kommt sicher noch eine Adresse wo man die hinschicken kann.

Gruß Stephan
Dank meiner Frau!!!
Benutzeravatar
Brisko
Moderator
Beiträge: 760
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2005, 21:45
Motorrad: Black Bonneville 2005
R Nine T 2013
Wohnort: Ruhrgebiet OB

Beitrag von Brisko »

Bin auch heil und einigermaßen trocken zu Hause angekommen.

Auf der Rückfahrt bin ich noch bis Meinerzhagen über Land und dann da auf die Bahn, wollte noch mit Nicole frühstücken. Hat auch geklappt, hab am Bahnhof frische Brötchen geholt :mrgreen: .

Mir hat das Treffen ebenfalls viel Spaß gemacht. Auch ich möchte mich dem Dank an Andy anschließen. Hat er mal wieder klasse hinbekommen.

Da ich Trottel meine Kamera zu Hause gelassen habe bin ich mal auf die Fotos derer gespannt die daran gedacht haben. Habe beim dem Treffen auch meine Horizont erweitern dürfen, bin das erste mal als Tourguide tätig gewesen. Ist mal was ganz anderes wenn man vorne weg fährt.

Gruß Brisko
Freie Fahrt für freie Bürger! :mrgreen:
Benutzeravatar
mzimbo
Beiträge: 250
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 19:42
Motorrad: Bonneville T100 Bj. 2003
Ducati Scrambler 1100 Sport
Wohnort: Bochum

Beitrag von mzimbo »

Heil angekommen bin ich gestern auch, trocken dafür weniger. Es fing leider schon bei meiner Abfahrt leicht an zu regnen, was dann während der Fahrt in Kübeln überging. Trotzdem war es ein gelungenes Treffen, wofür ich mich beim Organisator (Andy) und den Tourguides herzlich bedanken möchte.
:+top:
Freue mich schon jetzt auf das nächste Treffen mit angenehm netten Leuten.

Mike
Toffix

Beitrag von Toffix »

Ich hoffe Ihr alle hattet ein tolles treffen und eine prima Zeit. Wie schon oben beschrieben mußte ich leider meine Holde ins Krankenhaus bringen und dafür die Zwerge hüten, was ich natürlich seeeeehr gerne mache wenn Forumstreffen ist :oops: :oops: .
Wenn ich mir das Wetter bei uns so anschaue müßtet Ihr alle eine trockene Heimfahrt gehabt haben und außerdem voll gestopft mit neuen Info`s und Tatendrang für das kommende Jahr sein.
Also Andi nochmals D A N K E für die Organisation des Treffens und vielleicht haut es 2008 hin mit meinem dabeisein beim Treffen ansonsten haltet alle die Ohren steif, achtet darauf dass es keine neuen Berichte über Unfälle gibt und denkt immer an die kleinen grünen Männchen mit ihren blauen Ufo`s die uns immer und überall freundlich zuwinken mit ihren kleinen roten Kellchen. :<>:
Also bis dann
Gruß Toffix
Benutzeravatar
Napoleon Bonnyparte
Beiträge: 48
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 16:03
Motorrad: Bonneville T100
( 2005 )
Wohnort: Vogelsberg-Rhön

Beitrag von Napoleon Bonnyparte »

Hallo zusammen :wink+:
Sind Heil und trocken zuhause angekommen.Dank an alle für das
schöne Wochenende und die netten Gespräche.

MfG. Jürgen und Alex
Benutzeravatar
Bullfrog
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 15. Juli 2006, 21:47
Wohnort: E 9.00298° N 53.38190°

Beitrag von Bullfrog »

So mittlerweile bin ich auch wieder zuhaus.
Will mich an dieser stelle auch nochmal beim Andy bedanken für die hervorragende Organisation, natürlich auch bei den anderen Scouts. Ein kleiner wermutstropfen ist die sache mit dem Wetter, das stimmt schon. Aber was viel wichtiger ist, daß Mensch und Maschine wieder heil im Hotel angekommen sind, ich hab kurz vor der Mittagspause erleben können wie das ist auf nassen´m Bitumen ein bischen zuviel am Hahn zudrehen.
40 km vor der heimat wurd mitmal mein Maschine merkwürdig laut, als ich nach ner weile mal zu dem Dämpfern schaute sah ich doch wie sich ein Db-Killer der Sharktüten verdünnisieren wollte. :lol+:

MfG Jürgen
Helli

Beitrag von Helli »

Hallo Leute,

schließe mich den Vorschreibern an und bedanke mich auch nochmal bei den Organisatoren für die tolle Tour.
Hatte ja leider nur samstags Zeit, aber die gemeinsame Ausfahrt (danke Brisko) war gerade für mich als Neuling ne tolle Sache.
All die schönen Moppeds ... und vor allem der Sound - ich denke beim nächsten Treffen bin ich dann auch besser gerüstet :idea:

Beste Grüße :+x+:
Helli
Benutzeravatar
Smoker
Beiträge: 161
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 23:31
Wohnort: Bünde

Beitrag von Smoker »

Hi Leute
Nachdem ich wieder klar denken kann (gestern abend Party :<>: ) ,
möchte auch ich mich nochmals bei Euch und besonders bei Andi
für den tollen Tag (trotz Regen) bedanken :+x+:.
Bin trocken nach hause gekommen.
Da ich es eilig hatte, hab' ich gemerkt, das Dosenbahn + 45-er
Kettenrad nicht zusammen passen.
Ständig Drehzahlbegrenzerruckeln :o !
Und 'nen Stehbolzen vom Krümmer hat's auch gekostet.

Gruß Smoker
In der Ruhe liegt die Kraft
Thomas

Beitrag von Thomas »

Hallo zusammen,

auch wenn es sich wiederholt, so möchte ich mich doch auch bei Andy noch einmal für die tolle Organisation bedanken.

Es hat mir großen Spaß gemacht mit Euch und ich fände schön, wenn ich den ein oder anderen bald mal wieder sähe.

Wir sollten für die Rheinländer / "Ruhrgebietler" und selbstverständlich alle anderen Interessierten bald noch einmal eine schöne Tagestour (Eifel / Bergisches) unternehmen. Erkläre mich auch gerne bereit, eine Route auszuarbeiten.

Viele Grüße :wink+:

Thomas
Benutzeravatar
Lars
Forumsgründer
Beiträge: 879
Registriert: Dienstag 8. März 2005, 15:15
Motorrad: Vergaser-Thruxton Bj. 2004 + 790 ccm Vergaser-Bonneville Bj. 2005
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lars »

Hallo,

bin auch wieder gut zu Hause angekommen. Es waren denn von Fr.- So. 820 KM auf der Bonnie :+top:
Auch wenn das Wetter nicht ganz so "britisch" hätte sein müssen war es doch schön Euch mal (wieder) zu treffen :top: :666: :88: :king:

Hier noch ein paar Bilder:

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Britisches Wetter halt... :777:
[ externes Bild ]


Grüße, Lars
Gruß, Lars

24 hours are not enough :top:
Benutzeravatar
Bakkybfast
Beiträge: 1235
Registriert: Dienstag 8. Mai 2007, 00:05
Motorrad: Thruxton 900
Bj. 2005 148.000 km
Wohnort: 41836 Ratheim

Beitrag von Bakkybfast »

Gut war's, es hat mir sehr gefallen :D :+++:

Bin über Land nach hause und vollkommen trocken geblieben.
Im Westen hat die Sonne geknallt und ich mir das Mopped noch zusätzlich
mit Mücken eingekleistert. :mrgreen:

@ Paul
Dabei

@ Lars
Das letzte Foto ist mal top :+++:
Antworten

Zurück zu „2007“