Anmeldefred Technikseminar 2017

Veranstaltung in den heiligen Mauern von Q-Bike.
Dabei geht es um die Technik unserer Twins.
Benutzeravatar
Zusi
Beiträge: 172
Registriert: 13. Okt 2013, 12:27
Motorrad: BMW F 650 GS
T 100 EFI 2011
Wohnort: Leverkusen

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von Zusi » 19. Feb 2017, 20:52

war eigentlich einer am Samstag da?

http://www.singleandtwin.de/
once a life you gotta drive a triumph

Benutzeravatar
paule
Pflegekraft
Beiträge: 5625
Registriert: 17. Jun 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠ ✔
Paula Thrux 107,2 tkm (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 20 tkm (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von paule » 19. Feb 2017, 21:34

Laut Pit war es zu am Samstag
Friede und ein langes Leben. Grüßle, Paule
Es gibt keine kleinen Leute - es gibt nur Menschen,
die andere klein machen. Willi Bleicher

Kalender thruxton-forum.de
Bild

Benutzeravatar
gustavson
Moderator
Beiträge: 1953
Registriert: 2. Feb 2009, 18:54
Motorrad: .
EFI Bonneville Bj.2009
Bonneville-Gespann Bj.2001.
Wohnort: Tirol

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von gustavson » 19. Feb 2017, 21:50

Zettel an der Türe:

neue Öffnungszeiten; Montag bis Freitag und sonst nur nach Terminvereinbarung

Ich stand davor :mrgreen:

Gustavson
Nie ist zu wenig, was genügt. Lucius Annaeus Seneca

Benutzeravatar
harleykali
Beiträge: 170
Registriert: 9. Feb 2014, 16:09
Motorrad: Triumph Bonneville SE 2013,H-D Softail 1986
Wohnort: Schwaigern

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von harleykali » 20. Feb 2017, 06:18

Moin,

war wie immer ein gelungener Abend, danke für alles. :+++:

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
triplist
Beiträge: 358
Registriert: 15. Jul 2013, 20:53
Motorrad: Tiger Explorer 1215 und Thruxton 2013 EFI in Grün und neu eine weisse Speed Triple RS
Wohnort: 73257 Koengen

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von triplist » 20. Feb 2017, 10:59

Ich bedank mich auch für das tolle Techni Semi mit Stefan und Andreas.
Allein beim Zuschauen und sicheren Schrauben nach Mitternacht kriegt man schon Gänsehaut.

und natürlich für Orga, Benzingespräche, andere Gespräche, Rennleitung, eure (Motorrad) Modelle uvm.

Viele Grüße und Moin... Triplist
Neben luftgekühlten Twins gibt´s auch schöne 3-Zylinder aus Hinckley 1:2 :Dx

Benutzeravatar
Urs
Beiträge: 3243
Registriert: 12. Jul 2013, 14:20
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: Schweiz / Aargau
Kontaktdaten:

Re: Anmeldefred Technikseminar 2017

Beitrag von Urs » 20. Feb 2017, 14:33

Das war wieder mal ein Super Seminar!

Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten wie Initianten, Organisatoren, Referenten, vor allem aber den Helfern und den Teilnehmern.

Einige bekannte Gesichter fehlten, dafür waren interessierte neue zu sehen und die Gespräche mit Ihnen haben bei mir einen sehr sympathischen EIndruck hinterlassen.

Für jene, die nicht kommen konnten hier mal eine Zusammenfassung des Vermittelten:

Mopedschraubes Ausführungen bzgl. Fahrwerk, Technik und dessen Abstimmung.

Danach Aufteilung in zwei Gruppen.

Steffen erklärte einem Teil der Teilnehmern Basics der Einspritzung und TuneEcu.

Mopedschraube eklärte gleichzeit den andern PowerCommander & Autotune und machte später auch Updates an der neuen R Vorderradgabel.

Um ca. 01:30 Sonntagmorgens war dann Lichterlöschen.

In der Hoffnung, dass es 2018 ein Wiedersehen gibt kann ich jedem einen Besuch nur wärmstens empfehlen.
Man bekommt dort Input in den verschiedensten Bereichen und lernt Leute kennen, welche man sonst nur durch Postings im Forum kennt.
In der Realität kann man sich so ein viel besseres Bild machen. Mir gefallen diese persönlichen Gespräche sehr.

Freue mich auf's nächste Mal!
Heaven is where the police are British, the cooks are French, the mechanics German, the lovers Italian and it is all organised by the Swiss.
Hell is where the cooks are British, the mechanics French, the lovers Swiss, the police German, and it is all organised by the Italians.

Antworten

Zurück zu „TechnikSeminar HH“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder