Fremdfabrikate / Ein- und Mehrzylinder / E-MotorräderSpeed Triple 1200RR

Hier kommt alles außer Triumph Twins rein. Fremdfabrikate, Ein-, Zwei-, Drei- und mehr Zylinder. Bitte nur motorisierte Zweiräder, keine Dosen.
Benutzeravatar
basti_es
Beiträge: 283
Registriert: Sonntag 29. Januar 2017, 22:42
Modern Classic Modell: Thruxton 1200 R Trackracer Kit, Kreidler RS, Suzuki GS500M Katana, Suzuki VL 1500, Rocket 3 Touring
Wohnort: Gießen-Pohlheim

Speed Triple 1200RR

Beitrag von basti_es »

Hab mir Mal das heutige Event in Rosbach (Mellow) gegönnt.

Dort Stand die 1200RR in rot. Gefährlich. Ich hatte Mal die 150PS Triple auf Testfahrt während einer Inspektion für meine LC 1200R Track Racer. Das war schon geil, die neue kann nur gaaaaanz geil sein. Die ist (für mich nur die RR mit der Verkleidung - an der normalen finde ich die Lampenfront potthässlich, da gibt's nur noch die Entenschnabelmoppeds die noch häßlicher sind) wie für mich gemacht.

Die Sitzposition ist noch geschmeidiger ( > entspannter aber trotzdem sportlich) als auf der Thruxton mit den tiefen Lenkerhalterungen (Track Racer Kit). Für mich ist alles da wo es sein muß. Nach ganz vorne an den Tank gerutscht geht fast aufrecht, mit Kissen ( Tankrucksack) auf dem Tank entspannte Schlafposition für Bauchschläfer. Nach ganz hinten gerutscht geht auch ganz flach hinter die recht kleine Verkleidung.

Bis auf Heizgriffe ist ja alles wesentliche in Serie schon dabei ( inkl. Tempomat ).

Soundtechnisch für ein ganz neues Euro-5 Bike erstaunlich gut. Im Netz gibt's schon genug Video's, die RS hat wohl den gleichen Auspuff.

Wenn ich 11000 für meine LC kriege, müßte ich nur noch gut 10000 drauflegen 🤔

🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻🍻
VG Eckart
______________
Hubraum statt Wohnraum
Benutzeravatar
Axel65
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 6. September 2019, 09:59
Modern Classic Modell: Triumph Thruxton 1200 R (2016)

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Axel65 »

Verlustgeschäft "de luxe" ,
11.000 € für die Thruxton R :-? , dass wird Dir selbst mit Track-Racer-Kit die Fa. Mellow im Einkauf nicht geben. Die müssten Deine (Gebrauchte) dann locker für 13.500 € - 14.000 € mit Händlergarantie anbieten.
Es stehen "bundesweit" aktuell die Thruxton RS Modelle (trotz Chip-Krise & Lieferschwierigkeiten) noch um knappe 15.000 € zuhauf bei den Händlern.

; klar, wenn Du natürlich die Speed RR unbedingt haben willst bzw. "nass drauf bist", dann machen das Geschäft. Will hier keinen "sehenden Auges" in sein Glück, oder auch Verderben rennen lassen.

Verderben deshalb, lasse die Speed RR erstmal 1 Jahr (2022) sich am Markt platzieren, sämtliche Triumph (-typischen) Rückrufaktionen, Kinderkrankheiten etc. die definitiv kommen im ersten Jahr beobachten und dann nochmal überlegen.

Innerhalb des o. a. Zeitfenster (1-1,5 Jahren) wird Deine Thruxton nicht viel weniger auf dem Gebrauchtmarkt verlieren, oder !

....., und wg. Rückrufaktionen :XR , oder ähnlicher Probleme :sos -jedesmal- von Gießen nach Rosbach eiern,...nee, neee.....

Gruß Axel
Benutzeravatar
basti_es
Beiträge: 283
Registriert: Sonntag 29. Januar 2017, 22:42
Modern Classic Modell: Thruxton 1200 R Trackracer Kit, Kreidler RS, Suzuki GS500M Katana, Suzuki VL 1500, Rocket 3 Touring
Wohnort: Gießen-Pohlheim

Speed Triple 1200RR

Beitrag von basti_es »

So spruchreif ist das ja auch noch nicht, da gehen noch ein paar Bierchen die Kehle runter :ld

Ich dachte bei dem Post eher an einen Meinungsaustausch, die Mopeds sind ja auch reichlich verschieden.

Ob bei anderen Händlern reichlich RS rumstehen weiß ich nicht, in Rosbach gibt's keine.

Händlerinzahlungnahme kommt eh nicht in Frage, bei der geringen Laufleistung von 10000km für eine 2016er im Topzustand mit reichlich! Zubehör ohne Motortuning und auf Garantie fast komplett neuer Bremse vorne ( beseitigte Bremsprobleme vorne) gibt's von privat ausreichend Kohle.

Vlt. gibt's ja auch noch andere die in diese Richtung denken ?
VG Eckart
______________
Hubraum statt Wohnraum
Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 5417
Registriert: Freitag 23. September 2005, 23:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Website: http://www.classicbike-raisch.de

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Rainer »

Es stehen keine Thruxton RS Modelle rum. Das Motorrad ist über Monate überhaupt nicht lieferbar
Gruß
Rainer
Benutzeravatar
Amerigo
Beiträge: 274
Registriert: Montag 2. März 2020, 08:33
Modern Classic Modell: Thruxton 1200 R
Wohnort: Zürich

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Amerigo »

Rainer hat geschrieben: Freitag 19. November 2021, 15:47 Es stehen keine Thruxton RS Modelle rum
In der Schweiz bei jedem Händler, den ich in den letzten 3 Monaten gesehen habe.

Gruss
Amerigo
Benutzeravatar
agrajag
Beiträge: 768
Registriert: Sonntag 5. April 2020, 18:48

Speed Triple 1200RR

Beitrag von agrajag »

Ob man auf der Bank Strafzinsen zahlt oder sich so ne Speed Triple RR holt, wenn man sich schon in eine verguckt hat ... :oops:
Wenn nicht jetzt, wann dann?
welläweag - selläweag - annäweag
Benutzeravatar
Bonnie65
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 19. Mai 2018, 22:14
Modern Classic Modell: Bonneville T120 (2018)
im britischsten aller Kleider: Grün/weiß

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Bonnie65 »

Meine Empfehlung: Fahre die neue Speed Triple - auch ohne RR - mit ihren 180 PS erst einmal Probe. Die gleicht einer Waffe und gehört auf die Rennstrecke, nicht auf die Landstraße.

Mit der Mehrleistung zur Thruxton R(S) will erst einmal sicher umgegangen werden können...
Haben ist besser als brauchen!
Benutzeravatar
basti_es
Beiträge: 283
Registriert: Sonntag 29. Januar 2017, 22:42
Modern Classic Modell: Thruxton 1200 R Trackracer Kit, Kreidler RS, Suzuki GS500M Katana, Suzuki VL 1500, Rocket 3 Touring
Wohnort: Gießen-Pohlheim

Speed Triple 1200RR

Beitrag von basti_es »

Die 150PS Variante durfte ich Mal als "Ersatzmoped" während einer Inspektion fahren, geht. Aber auch mit 100PS kann man sich vortrefflich zerlegen. Ist die gleiche "Charakterfrage" wie im 400PS Auto. Ich hab's bisher überlebt.

Wenn die Lieferbarkeit wie bei der Thruxton RS ist, ist eh noch viel Überlegenszeit vorhanden. Oder ich finde später jemanden dem die 180PS zu viel sind und gegen einen 300PS 560SEC tauschen möchte ? Oder mit einer Rocket 3 Touring ? Oder so.
VG Eckart
______________
Hubraum statt Wohnraum
Benutzeravatar
thebrave
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch 10. April 2019, 13:17
Modern Classic Modell: Speed Twin

Speed Triple 1200RR

Beitrag von thebrave »

Durfte vor 2 Monaten einen Tag lang die Speedy RS (2021) fahren. Sie fährt sich sehr geschmeidig, von Waffe kann keine Rede sein. Sie zieht sauber durch, egal welcher Gang. Ist halt ein Triple, und klingt auch sehr kernig!
Zuletzt geändert von thebrave am Mittwoch 24. November 2021, 07:47, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Silver Cleaner
Beiträge: 190
Registriert: Montag 7. Juni 2021, 11:59
Modern Classic Modell: Speed Twin, Ducati 1100 Hyper
Wohnort: Nürnberg

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Silver Cleaner »

thebrave hat geschrieben: Freitag 19. November 2021, 18:19 Und der Antritt vom Stand weg ist mit der Speed Twin besser!
Servus Wolfi ....... wie hast du es nur angestellt, um zu dieser Erkenntnis zu kommen ? :-? Wo doch die Speed twin auch erst frühestens ab 2500 so richtig zieht.

Grüße gerhard
Benutzeravatar
agrajag
Beiträge: 768
Registriert: Sonntag 5. April 2020, 18:48

Speed Triple 1200RR

Beitrag von agrajag »

Man bekommt den Eindruck, als wären wagemutige Rennfahrer unter uns :?
Vermutlich täuscht dieser Anschein :ld
welläweag - selläweag - annäweag
Benutzeravatar
Axel65
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 6. September 2019, 09:59
Modern Classic Modell: Triumph Thruxton 1200 R (2016)

Speed Triple 1200RR

Beitrag von Axel65 »

Es ging eigentlich nicht unbedingt um die Mehrleistung, eher um die Frage ob für ein super Motorrad (Thruxton R) unbedingt mit einem Aufpreis von fast 10 Kg, ein nur marginal für die Landstraße besser genutztes Motorrad (Speed Triple RR) eingetauscht wird.
Ist der Fokus mehr Richtung Rennstrecke, ok!
Allerdings gibt es ja auch durchaus Leute, welche die Thruxton dort zügig bewegen können und auch noch richtig zufrieden sind.
Ich denke, dass Motorräder wie die Thruxton, die mit Sicherheit "schönere Erscheinung" am Zweirad Sektor sind, Speed RS, oder auch RR haben ihre Berechtigung, aber hier ist meine Meinung "nur dem derzeitigen monetären" Einsatz als Ausschluß geschuldet.

; solange das Kreuz & Handgelenke fit sind, Thruxton fahren, immer noch was besonderes am Markt!

Gruss Axel
Antworten

Zurück zu „Fremdfabrikate / Ein- und Mehrzylinder / E-Motorräder“