Scheinwerfer Thruxton an der StreetCup?

900 cm³ Hubraum
80 Nm bei 3.230 U/min
55 PS (40,5 kW) bei 5.900 U/min
Antworten
Benutzeravatar
greinsen
Beiträge: 73
Registriert: 30. Jun 2017, 12:14
Motorrad: Thruxton R
Tiger 800xca
Wohnort: Erfurt

Scheinwerfer Thruxton an der StreetCup?

Beitrag von greinsen » 24. Jul 2019, 03:20

Moin!

Weiß jemand ob es technisch möglich ist den Scheinwerfer der Thruxton an einer StreetCup zu verbauen?
Meine Frau möchte gern die schicke LED Optik,...

LG
greinsen

Benutzeravatar
Mechi
Beiträge: 578
Registriert: 23. Apr 2017, 18:18
Motorrad: Bonnville T100 black LC (2017)
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Thruxton an der StreetCup?

Beitrag von Mechi » 24. Jul 2019, 11:42

Selbst wenn der Scheinwerfer Einsatz passt, brauchst du noch eine andere Schaltereinheit und vermutlich eine angepasste Elektrik, da ja bei normaler Fahrt nicht der Scheinwerfer an geht, sofern nur die LED Einheit und das eigentliche Licht wird ja über einen Schalter ein und aus geschaltet.
Gruß Markus :555:

Benutzeravatar
Urs
Beiträge: 3661
Registriert: 12. Jul 2013, 14:20
Motorrad: Thruxton 04, XT 1200 Z, Jawa-Gilera 250, Ducati 900 SS Köwe, Ducati 900 SSD, Moto Guzzi LM3, Martin-Honda CR 836, Vespa Sprint 150, Piaggio Ciao
Wohnort: Schweiz / Aargau
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Thruxton an der StreetCup?

Beitrag von Urs » 24. Jul 2019, 13:06

Anders gesagt:
Ja es geht.
Was vergeht, ist nicht verloren (L. Pulver)

Antworten

Zurück zu „Street Cup“