Sorry, es wurde ein Backup vom 20.08.2019 ca. 0:50 Uhr eingespielt. Alles was heute gepostet wurde ist damit weg.
Wer noch weiß was er gepostet hat darf das gerne wieder posten :+mc:

Anmeldung zum Techniksemi 2015

Veranstaltung in den heiligen Mauern von Q-Bike.
Dabei geht es um die Technik unserer Twins.
Benutzeravatar
paule
Pflegekraft
Beiträge: 5843
Registriert: 17. Jun 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 108.2 tkm (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 21.3 tkm (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von paule » 2. Mär 2015, 22:04

Martin22 hat geschrieben:...mensch Paule....ich war doch noch gar nicht fertig... :oops:

Ich hoffe Du bist gut ins Ländle gekommen...
Nadierlich Maddin, und selbst,?
Hat der Nachbar im Zug geschlafen? :wink:

:wink+:
Friede und ein langes Leben. Grüßle, Paule
Es gibt keine kleinen Leute - es gibt nur Menschen,
die andere klein machen. Willi Bleicher

Kalender thruxton-forum.de
Bild

Benutzeravatar
Martin22
Beiträge: 141
Registriert: 16. Aug 2010, 20:26
Motorrad: Bonneville T100
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von Martin22 » 2. Mär 2015, 22:07

...irgendwie waren wir beide etwas müde... nach Fischbrötchen und Bierchen auf dem Fischmarkt ging das im Zug wunderbar :-)

Der Nachbar (Steffen) ist kurz nach Ankunft gleich erstmal ein "Zwiebelroschtbraaate" essen gegangen... mit viel Soooß

Benutzeravatar
paule
Pflegekraft
Beiträge: 5843
Registriert: 17. Jun 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 108.2 tkm (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 21.3 tkm (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von paule » 2. Mär 2015, 22:11

Martin22 hat geschrieben:...irgendwie waren wir beide etwas müde... nach Fischbrötchen und Bierchen auf dem Fischmarkt ging das im Zug wunderbar :-)

Der Nachbar (Steffen) ist kurz nach Ankunft gleich erstmal ein "Zwiebelroschtbraaate" essen gegangen... mit viel Soooß
Zwiebelroschdbrohda moinsch oder :D

Auch Zwiebel Roschdbrohda
Friede und ein langes Leben. Grüßle, Paule
Es gibt keine kleinen Leute - es gibt nur Menschen,
die andere klein machen. Willi Bleicher

Kalender thruxton-forum.de
Bild

alexander
Beiträge: 1651
Registriert: 24. Feb 2010, 22:30

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von alexander » 4. Mär 2015, 10:00

Es war ein sehr schönes Treffen. Habe mich riesig gefreut, Euch alle (wieder) zu sehen.
Ein paar Bilder habe ich auch gemacht.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
ballermann
Beiträge: 60
Registriert: 1. Sep 2009, 17:38
Motorrad: Thruxton EFI
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von ballermann » 5. Mär 2015, 13:59

Noch ein paar Bilder.
Ich fand den Morgan Three Wheeler klasse:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Meeting Steve:
Bild


Was Steve wohl dazu gesagt hätte?
Bild

Trost?
Bild

Theorie-Stunde:
Bild

Alexander:
Bild

Stiller Beobachter:
Bild

Gruß
Bernd
Dope will get you through times of no money better than money will bring you through times of no dope (Freewheelin' Franklin)

Benutzeravatar
paule
Pflegekraft
Beiträge: 5843
Registriert: 17. Jun 2007, 13:44
Motorrad: ❤ ☠
Paula Thrux 108.2 tkm (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 21.3 tkm (41.300km) 2016/07/16
Wohnort: Nah Schduagert

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von paule » 5. Mär 2015, 21:26

der_Nachbar hat geschrieben:
paule hat geschrieben:
Martin22 hat geschrieben:...irgendwie waren wir beide etwas müde... nach Fischbrötchen und Bierchen auf dem Fischmarkt ging das im Zug wunderbar :-)

Der Nachbar (Steffen) ist kurz nach Ankunft gleich erstmal ein "Zwiebelroschtbraaate" essen gegangen... mit viel Soooß
Zwiebelroschdbrohda moinsch oder :D

Auch Zwiebel Roschdbrohda
hmm, war kein Zwieblroschdbroda. Nachdem der Wirt dann gemeint hat, er hätte auch ein leckeres Rinderfilet, war ich nicht mehr zu halten... War eine gute Entscheidung, aber vielleicht hätte ich noch Zwiebeln extra bestellen sollen ;-)

Auch von mir noch danke für das super Treffen. War interessant und ich weiss jetzt, was ich die kommenden Monate zu tun habe :-)

Dann bis bald,

der_Nachbar
Rinderfilet hatte ich heute auch mit Brechbohnen und in Gemüsefond gedünsteten Möhrchen :top:
Friede und ein langes Leben. Grüßle, Paule
Es gibt keine kleinen Leute - es gibt nur Menschen,
die andere klein machen. Willi Bleicher

Kalender thruxton-forum.de
Bild

Benutzeravatar
thriver
Beiträge: 201
Registriert: 6. Nov 2011, 10:02
Motorrad: Thruxton Bj '07 Vergaser
SR 500 Bj '81
Wohnort: Darmstadt

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von thriver » 7. Mär 2015, 08:36

Moin,
ich möchte mich auch noch für die tolle Organisation bedanken, natürlich besonders bei den beiden Hauptakteuren Mopedschraube und Christopher. :+top:
Es war ganz hilfreich einige technische Details nochmal Revue passieren zu lassen.

Grüsse
thriver

Benutzeravatar
Ghostreiter
Beiträge: 56
Registriert: 2. Okt 2011, 22:02
Motorrad: Triumph Bonneville T 100 black, BJ 2011
History
Suzuki GS 400 BJ 1983
BMW 50/5 BJ 1970
Kawasaki KLE 500 BJ 1999
Wohnort: Stockholm

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von Ghostreiter » 6. Apr 2015, 23:10

Liebe Technikseminaristen,
Liebe Thruxton Foristen,

Hoffe, alle hatten ein schönes und ruhiges Osterfest. Wollte die Gelegenheit nutzen, mich noch einmal herzlich bei „Mopedschraube“ zu bedanken sowie den anderen hauptamtlichen Akteuren.
Auch wenn es schon über einen Monat her ist und ich erst jetzt Muße fand, meine Gedanken zu Papier zu bringen. Ich durfte das erste Mal dabei sein. Mir hat es sehr gut gefallen, die Atmosphäre und das ganze Programm.

Vielleicht könnt Ihr Euch nur schwer vorstellen, was es für mich in der Diaspora in Schweden bedeutet hat, dort hinfahren zu dürfen. Da war die geballte Erfahrung von hunderten von Forums-Expertenjahren vorhanden (ca. 50 Teilnehmer sagen wir mit im Schnitt 20 Jahren Motorraderfahrung = 1000 ! Jahre. Das geht sicher zurück bis in die Zeit, bevor man das Rad erfand. Ihr seht, ich war nie gut in Geschichte). Ich hatte eine ganze Liste von Fragen mitgenommen und durfte viele von Euch mit meinen Fragen nerven und. Da wurde mir geholfen. :+top:

Wollte mir z.B. Klarheit verschaffen, welche Schritte zum Motortuning existieren und welche für mich am besten sind, um sie vielleicht im nächsten Jahr bei Rainer oder bei Modepschraube machen zulassen (Zylinderkopfbearbeitung und/oder größere Ventile, und/oder Drosselklappenumbau oder nur eine scharfe Nockenwelle? Mopedschraube‘s Expertenvortrag zu vorgerückter Stunde über Vergrößerung des Hubraumes). Diese Saison habe ich schon alle anstehende Veränderungen geplant und Teile besorgt. Ich hatte Fragen zur Druckpunktverbesserung bei der Müllerbremse (Danke an Crayon für seine Ausführungen) oder zum Ventile einstellen, Interims-Rückbau vom SLS und Dynojet (Danke an Christopher) wegen der anstehenden ersten schwedischen TÜV Untersuchung nach vier Jahren.

In meinem Arbeitsbereich hier in Schweden müssen wir nach Veranstaltungen immer unsere Bewertung abgeben und Vorschläge für das nächste Mal machen.
Wahrscheinlich kann man das Technikseminar gar nicht verbessern, es ist doch schon eine Kultveranstaltung. Wenige Tage nach der Ankündigung ist die Veranstaltung immer ausgebucht.
Nun bin ich ein unverbesserlicher Theoretiker, der sich freut, als Motorradlaie Fortschritte gemacht zu haben im Verstehen von Arbeiten am Motorrad mit Hilfe Eurer vielen tollen Forumsbeiträge.

Also nehmt von dem, was jetzt kommt, was ihr gebrauchen könnt und vergesst den Rest einfach als zu viel des Guten von einem Theorie-Greenhorn.
  • Klebeettiketten mit Forumsname und Klarnamen
    Ich war bestimmt oft unhöflich und habe mich nicht immer getraut, bei jedem kurzen Redekontakt zu sagen, ich bin der und der und welcher Forumsname bist Du?
    Bei einer Reihe von Forumsnamen verbindet man auch diverse Beiträge von den Foristen. Aber wahrscheinlich kannten sich die meisten von Euch vermutlich schon von unzähligen Treffen.
    (Wollte z.B. „Bastel Opa“ kennenlernen, weil er in einem Beitrag schrieb, er habe auch das M-Lock Zündschloss von Motogadget eingebaut. Habe es aber dann doch verpeilt).
  • Hauptthema im Technikseminar
    Vielleicht war so ein Thema schon dran oder Ihr findet es zu trivial. Wenn ich es mir aussuchen dürfte, wäre mein Thema „Fahrwerkseinstellung“. Einerseits gibt es eine Reihe von neuen Stoßdämpfern (z.B. auf Rainers Homepage) und viele haben diverse Gabelumbauten. Andererseits ist mein Eindruck, die genaue Einstellung und Optimierung (Stichwort Negativ- und Positiv-Federweg etc.) ist eine sehr preiswerte und unterschätze Maßnahme mit ungeahntem Verbesserungspotential der Fahreigenschaften. Ich habe in der letzten Saison z. B. anhand Eurer Forumsbeiträge angefangen, die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten auszuprobieren. Mich hatte gewurmt, dass ich die tolle Adreani-Gabel von Rainer habe, aber noch nie richtig ausprobiert hatte - außer mit Try- and Error der beiden Einsteller für Rebound und Compression - den Federweg gezielt zu verändern.
    Es hatte mich nur Zeit und einen Helfer gekostet. Bei Probefahrten mit der minimalen und maximalen Federwegeistellung hatte ich das Gefühl, z.B. bei Kurveneinlenken eine andere Gabel zu fahren. Will sagen, vermutlich bin ich von der optimalen Einstellung noch weit entfernt …
  • Prämierte Teilnehmerfragen oder Minibeiträge
    Wie wäre es, wenn jeder Technikseminar-Teilnehmer ein- bis zwei Bilder/Power-Pointfolien vorher einsenden kann und "Mopedschraube" und die anderen Organisatoren suchen sich die besten/passendsten 10 – 15 Beiträge aus und die werden dann vorgestellt und analysiert. Das kann eine Frage sein zu irgend einem Thema, die alle haben, aber sich keiner mehr zu fragen traut. Oder es ist etwas Besonderes, was man an seiner Maschine gemacht hat oder herausfand.
    Ich könnte mir tolle Diskussionen dabei ausmalen. Vielleicht würde der eine- oder andere in so einer Diskussion auch kleine Tricks preisgeben, die man nicht ohne weiteres in den Beiträgen im Thruxton Forum postet.
Danke fürs Lesen eines zu langen Beitrages

Euch allen ein gute und vor allem unfallfreie, bewahrte Saison wünscht
Ghostreiter
+ + + Wenn wir bedenken, dass wir alle ein bisschen verrückt sind, ist unsere Liebe zu den englischen Twins erklärt (frei nach Mark Twain) + + + Triumph in Bonneville 1959 - Legendary Twin + + +

Nobby
Beiträge: 1415
Registriert: 24. Feb 2010, 08:24
Motorrad: SR 500 EZ86
T 100 EZ07
Wohnort: Hannover

Reh: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von Nobby » 8. Apr 2015, 09:20

Klebeetikett: schnell, einfach und materialschonend mit Kreppband und Filzer. Find ich gut (dann wüsst ich jetzt z.B. auch, wie Ghostreiter aus der Nähe aussieht).
noch ne Anregung: Da einige von uns immer älter werden, wär´s sicher schlau, eher anzufangen. Beispiel: 15 Uhr sammeln, 17 Uhr anfangen. Oder so.

Gruß,
Nobby
Better Motörhead than dead!

Benutzeravatar
fordprefect
Beiträge: 3601
Registriert: 28. Apr 2008, 19:14
Motorrad: .
SR500-1981
T100Efi-2008
SpTrR-2012
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von fordprefect » 9. Jun 2015, 07:53

Hoppla Unbiker, der frühe frischlingsche Anmeldwunsch ist löblich, aber die obligatorische Frage sei gestattet: "Wo Deine Platz ?"

Gruß, Fordprefect
Weder Harndrang noch Inkontinenz sollten zu Triebfedern menschlichen Handelns werden.

Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 975
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2016

Beitrag von thomaswagner-hh » 9. Jun 2015, 12:33

uhbiker hat geschrieben:Hallo,
ich möchte mich hiermit zum Technikseminar 2016 anmelden.

Gruß

uhbiker
Ist noch etwas sehr früh dafür :mrgreen:
Jetzt iszt erst mal FAHREN angesagt :wink+:

Benutzer 1204 gelöscht

Re: Anmeldung zum Techniksemi 2015

Beitrag von Benutzer 1204 gelöscht » 21. Sep 2015, 07:46

Hallo uhbiker,

wenn es soweit ist eröffne ich den Anmeldefred. Außerdem ist das Ganze keine öffentliche, sondern eine forumsinterne Veranstaltung. Members only sozusagen. :wink:

Gruß
Norbert

Antworten

Zurück zu „TechnikSeminar HH“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder