Technikseminar 2019 - der Abend davor

Veranstaltung in den heiligen Mauern von Q-Bike.
Dabei geht es um die Technik unserer Twins.
Antworten
Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 941
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von thomaswagner-hh » 11. Jan 2019, 12:39

An alle die zum Technikseminar kommen oder einfach so eine schöne Zeit haben wollen:
besteht Interesse, am Freitag, den 15.02.was zu unternehmen?
(Einige anfragen deswegen gibt es Ja schon :hug )

Man könnte sich ja im Zwick Reeperbahn treffen und entweder dort bleiben oder weiterziehen, ganz nach Lust und Laune :beer2

Bitte hier im Fred melden; ich würde dann reservieren lassen (19:00 Uhr - 20 Uhr?)
Ich selbst könnte erst gegen 22:00 Uhr dazustoßen, da ich vorher eine Firmenveranstaltung habe :beer2 :beer

See you

Thomas

Benutzeravatar
Äst
Beiträge: 106
Registriert: 8. Dez 2015, 12:28
Motorrad: -)
Spirit of Slippery Sam
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von Äst » 11. Jan 2019, 13:22

Hi Thomas!
- dafür
-dabei

Ich geh mal von aus, daß die Junx unserer Fahrgemeinschaft auch Bock drauf haben und sich hier noch melden :lol+:



Danke für's organisieren :3

LG
Äst
:wink+: :+swo:

Benutzeravatar
traildiaries
Beiträge: 439
Registriert: 6. Okt 2016, 20:21
Motorrad: Thruxton 1200
Wohnort: Wetteraukreis
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von traildiaries » 11. Jan 2019, 17:31

Hi Thomas,
hi Äst,

dafür und dabei.

Mit dem Zwick anfangen und schauen wo der Abend uns so hinbringt :nerd
Gruß Peter

Benutzeravatar
uwox
Beiträge: 69
Registriert: 12. Nov 2013, 22:09
Motorrad: bonneville 865, 2007, 986 MF, letzter Vergaser
Wohnort: Nordheide

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von uwox » 11. Jan 2019, 21:45

Moin Thomas,
wie schon gestern beim Stammtisch besprochen, finde ich die Idee prima. So treffen sich auch mal die, die nicht unbedingt zum Technikseminar wollen/können/sollen/dürfen...und trotzdem Spass haben wollen, dürfen, können, sollen.

Also ich habe mir das mal im Kalender notiert, und Zwick ist ein guter Ort wenn nicht gerade wieder jemand da unbedingt Musik machen muss :+flop+:

Hoffe, dass viele kommen

Uwe.
Jedes Ding was man sich anschafft, will irgenwann irgendwas von Dir. Bei manchen macht das Spaß :uk:

Nobby
Beiträge: 1282
Registriert: 24. Feb 2010, 08:24
Motorrad: SR 500 EZ86
T 100 EZ07
Wohnort: Hannover
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von Nobby » 12. Jan 2019, 10:27

Gerne würd ich wieder in die kleine Raucherkneipe ziehen, in der wir letztes Jahr am Freitag auf dem Weg ins Zwick so schön versackt sind. Da passen allerdings nur so 12 bis 15 Leute rein.
Raucherkneipe mit gutem Essen übrigens, gerichtlich durchgefochten - was für ein Spaß ("wie früher" ;-) )!
Wie hieß die Bude nochmal?
Better Motörhead than dead!

Benutzeravatar
basti_es
Beiträge: 154
Registriert: 29. Jan 2017, 22:42
Motorrad: Thruxton 1200 R Trackracer Kit, Kreidler RS, Suzuki GS500M Katana, Suzuki VL 1500
Wohnort: Gießen-Pohlheim
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von basti_es » 13. Jan 2019, 07:53

Müsste klappen, bin dabei :+drink:
VG Eckart
______________
Hubraum statt Wohnraum

Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 941
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von thomaswagner-hh » 14. Jan 2019, 06:43

Nobby hat geschrieben:
12. Jan 2019, 10:27
Gerne würd ich wieder in die kleine Raucherkneipe ziehen, in der wir letztes Jahr am Freitag auf dem Weg ins Zwick so schön versackt sind. Da passen allerdings nur so 12 bis 15 Leute rein.
Raucherkneipe mit gutem Essen übrigens, gerichtlich durchgefochten - was für ein Spaß ("wie früher" ;-) )!
Wie hieß die Bude nochmal?
Die ist etwas weiter weg vom Kiez, weiß aber nicht, ob das jedem gefällt.
Und, je nachdem, wieviele Leute kommen, wird es da eng :-))
Aber das können wir ja mal wieder so machen :3

hellacooper
Beiträge: 81
Registriert: 30. Jun 2016, 14:31
Motorrad: (Thruxton 1200 R Track Racer Bj. 2016 R.I.P.)
Thruxton 1200 R Track Racer Bj. 2018
Moto Guzzi Café Racer Bj. 1979
Honda VT 600 Shadow, gechoppt Bj. 1989
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von hellacooper » 14. Jan 2019, 13:34

Moin,

Hamburg ist immer gut! Ich hab mir das mal notiert, weiß aber noch nicht, ob ich das geregelt bekomme. Würde mich dann hier nochmal melden.

Grüße

André

Benutzeravatar
thomaswagner-hh
Beiträge: 941
Registriert: 14. Dez 2009, 05:51
Motorrad: SR 500 (1986), Bonneville Black (2007)
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von thomaswagner-hh » 22. Jan 2019, 14:08

Wenn ich das bisher richtig zähle, werden sich an dem Freitag vorher 6 Leute (+ mir ab ca. 22:00 Uhr sofern ich euch dann noch finde :-)) ) einfinden?
Oder kommen doch mehr?
Wäre schon gut zu wissen, ob ich für 7, 10 oder 20 reservieren soll.
Der Laden ist immer recht gut besucht und spontan mit vielen Leuten einlaufen kann auch in die Hose gehen.

Deshalb bitte melden ;-), wer sehr wahrscheinlich kommt :ukgr: :beer2

Benutzeravatar
booster
Beiträge: 222
Registriert: 19. Mär 2016, 18:46
Motorrad: T120 Jet Black / Chrom
Wohnort: Berlin & Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von booster » 22. Jan 2019, 15:07

...komme auch vorbei und sogar meine Frau hat Interesse angemeldet vorbei zu schauen. Viele Grüße aus Berlin von Carsten

Benutzeravatar
uwox
Beiträge: 69
Registriert: 12. Nov 2013, 22:09
Motorrad: bonneville 865, 2007, 986 MF, letzter Vergaser
Wohnort: Nordheide

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von uwox » 22. Jan 2019, 18:20

Thomas, vielleicht macht es Sinn, das Date mit dem Hamburger Stammtisch zu kombinieren.

Gruß, Uwe.
Jedes Ding was man sich anschafft, will irgenwann irgendwas von Dir. Bei manchen macht das Spaß :uk:

hellacooper
Beiträge: 81
Registriert: 30. Jun 2016, 14:31
Motorrad: (Thruxton 1200 R Track Racer Bj. 2016 R.I.P.)
Thruxton 1200 R Track Racer Bj. 2018
Moto Guzzi Café Racer Bj. 1979
Honda VT 600 Shadow, gechoppt Bj. 1989
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von hellacooper » 22. Jan 2019, 18:32

Moin,

bei mir ist es im Moment doch eher unsicher, dass ich komme. Plant also mal ohne mich. Ich werde ein/zwei Tage vorher hier wieder reinschauen, ob sich etwas zusammenbebraut hat und dann notfalls spontan dazustoßen. Vielleicht bekomme ich ja dann von dem einen oder anderen die Mobilnummer per PN, dass wir uns kurzschließen können.

Grüße

André

Benutzeravatar
MBHH
Beiträge: 1257
Registriert: 18. Sep 2011, 16:19
Motorrad: 12er Thruxton
18er Scrambler
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Technikseminar 2019 - der Abend davor

Beitrag von MBHH » 22. Jan 2019, 20:18

Bin dabei :strong

Antworten

Zurück zu „TechnikSeminar HH“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: booster und 4 Gäste